Die Stämme von Köln

  • Kölner Stämme (Working title)
Documentary | 2008

Main data

Shooting data

Start of shooting01.01.2004
End of shooting31.12.2008
LocationsKöln und Umgebung

Project data

Length of movie90'

    Brief synopsis

    Als KÖLNER STÄMME bezeichnen sich eine Reihe von Vereinen, deren Mitglieder sich in ihrer Freizeit als Hunnen, Mongolen, Wikinger, Indianer oder Afrikaner verkleiden.
    Sie schlüpfen in die Rolle von Attila oder Dschingis Khan und spielen gemeinsam die Lebenswelten 'exotischer' Völker nach. Um der Frage nachzugehen, warum so viele Menschen in ihrer Freizeit gemeinschaftlich Parallelwelten erschaffen, macht sich die Ethnologien Anja Dreschke auf eine visuelle Entdeckungsreise in die Vororte ihrer Heimatstadt: zu den 'exotischen Stämme' direkt vor der eigenen Haustür.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Olaf Hirschberg
    Camera Department2nd unit dopSebastian Woithe
    Director's DepartmentdirectorAnja Dreschke
    EditingeditorGerrit Lucas
    EditingeditorJulia Wiegand
    Editingdramaturgical editing advisorGesa Marten
    Producerproducer Olaf Hirschberg
    Production Mgt.production manager Julia Meyer
    Visual Effectscolorist Dirk Meier

    Production companies

    CompanyComment
    58Filme [de]

    Distributing companies

    CompanyComment
    RealFiction Filmverleih [de]

    Facilities

    Department CompanyComment
    VFX / Post ProductionFilm Processing/Transfers FarbkultPostproduktion
    VFX / Post ProductionSound (Postproduction) Torus GmbHMix Falk Möller