Szenenfoto | © Steffen Gottschling
Short Feature Film | 2008-2009 | Art | Germany

Shooting data

Number of shooting days5
LocationsStudio Hamburg

Project data

Budget23 000
Length of movie30'
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeUncompressed 4 : 2 : 2
Picture material positiveUncompressed 4 : 2 : 2
Sound formatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Behind the scenes

Trailers

  • Vorab-Trailer
  • Offizieller Trailer

Brief synopsis

Der Film basiert auf der gleichnamigen Theaterfassung der Regisseurin, erschienen im Athena Verlag (Uraufführung bei Radio Bremen 2007 als szenische Oper ohne Oper). Das Stück wie auch der Film thematisieren die Frage, was es bedeuten kann, nicht nur hochbegabt zu sein, sondern ein Genie, ein Mensch, von Gott geliebt, wie das Ausnahmetalent Wolfgang Amadeus Mozart. Aus ständig wechselnden Perspektiven versucht der Film, die vielen Wahrnehmungsebenen des "Wunderkindes" als Klischee und Wirklichkeit in einem "Akkord der Gleichzeitigkeit" von Musik und Bild und unter dem Gesichtspunkt der philosophischen Psychologie der Identitätsbildung des jungen Wolfgang Amadeus Mozart in Szene zu setzen.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Andrim EminiMozart 2 [L]
Nadja GrotefendtMozart 3 [L]
Sarina AbramKönigin der Nacht [SR]
Hinderk EmrichMozarts Vater [SR]
Corina GerlachMozarts Schwester [SR]
 Andreas GräbePierrot [SR]
Samuel IvanovDas Kind Mozart [SR]
 Thomas SchunkeMozart 1 (HR) [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Holger JungnickelSony F23
Camera Departmentstill photographerSteffen Gottschling
Director's DepartmentdirectorNina Kupczyk
EditingeditorIrina Shpak
LightinggafferFabian Oving
Producersupervising producerTim Große-Venhaus
Production Designproduction designerSwana Gutke
Production Designproduction designerSteffen Lebjedzinski
ScreenplayscreenwriterNina Kupczyk
Screenplayscript consultant Holger Jungnickel