poster

Portrait of a Married Couple

    All titles (2)
    Feature Film | 2002 | Germany

    Brief synopsis

    Dorit, 25, und Alex, 30, ein frisch getrautes junges Ehepaar, feiern ihre Hochzeitsparty. Bis zum Morgengrauen durchleben sie die Stationen ihrer höchst emotionalen und gleichzeitig destruktiven Liebesbeziehung und lassen dabei ihrem zerstörerischen und kämpferischen Potential freien Lauf. Ohne Pausen und ohne Kompromisse zerfleischen sie sich vor den Augen der Gäste.

    ERSTE EHE ist eine unmögliche Liebesgeschichte, in der sich zwei Menschen quälen, um zu beweisen, dass sie am Leben sind. Der Kampf zwischen Dorit und Alex ist ein komplexes psychologisches Verwirrspiel, das sich von Szene zu Szene steigert.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
    Nils NellessenAlex [L]
    Maria SimonDorit [L]
    Andreas BittlJochen [SR]
    Silvina BuchbauerSybille [SR]
    Samir OsmanAnton [SR]
    Marc RichterHeiner [SR]
    Miriam SachsLisa [SR]
    Marina Weis
    Frau van der Brack [SR]

    Crew

    ActivityNameComment
    director of photographyRali Raltchev
    1st assistant cameraMarkus Otto
    assistant costume designerMirjam Rozsahegyi
    directorIsabelle Stever
    1st assistant directorAntje Wellingerhof
    1st assistant directorMalte Schmidt [1]
    editorFrank BrummundtFirst Steps Award 2003, Filmfest München
    key/dolly gripOliver 'Dollyoli' Friederich
    gafferOliver 'Dollyoli' Friederich
    makeup artist / hair stylistMarie-Eglantine Romm
    art directorFelicity GoodProduction design
    standby propsIngo Klier
    unit managerJakob Rühle
    screenwriterIsabelle Stever
    production sound mixerDirk Homann
    boom operatorJulio Cesar Rodriguez
    boom operatorJürgen Küster
    sound editorDirk HomannDialog Editor
    foley artistPeter Roigk
    commissioning editorLucas Schmidt

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Maria Simon2003Max Ophüls PreisBeste NachwuchsdarstellerinWinner

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyZDF [de]Monday, 26th July, 2004

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseGermanyThursday, 10th July, 2003