Inheriting the Future of Music - Pierre Boulez | © EuroArts

Pierre Boulez - Inheriting the Future of Music

  • Pierre Boulez - Die Zukunft der Musik als Vermächtnis (German title)
  • Lucern Festival Academy (Working title)
Documentary | 2007-2010 | Germany, Switzerland

Shooting data

Start of shooting26.08.2007
End of shooting11.09.2009
LocationsLuzern

Project data

Length of movie60
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material positiveHDCAM
Sound formatdts (5.1, 6 Kanšle)

    Brief synopsis

    Ein Dokumentarfilm "Die Zukunft der Musik als Vermächtnis"

    Piere Boulez prägt die internationale Musikszene seit Jahrzehnten - als Komponist und Dirigent, als Musikphilosoph, aber auch als Lehrer. Diese Dokumentation, eine Hommage anlässlich seines 85. Geburtstags, zeigt seine unschätzbaren Verdienste um die Förderung junger Musiker, die sich seit 2004 jeden Sommer zu intensiven Probenwochen in Luzern zusammenfindet. Aus der Perspektive des Komponisten wie auch der Studenten aufgenommen, vermittelt dieser Film den geradezu ansteckenden Enthusiasmus der Academy für die zeitgenössische Musik und gibt wundervolle Einblicke in das Vermächtnis, das Pierre Boulez der nächsten Generation Jahr für Jahr weitergibt.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Stephan BoergerHD-Cam - Dokumentation 2007-2009
    Camera Departmentdirector of photographyMichael Boomers
    Director's Departmentdirector Angelika Stiehler
    Director's DepartmentdirectorGünter Atteln
    EditingeditorSteffen Herrmann
    Editingassistant editor Daniel Fischer
    Editingassistant editorSebastian Brauer [2]
    Editingassistant editorLuis Octavio Noschang
    Sound Departmentproduction sound mixer Martin HertelSommer 2009
    Sound Departmentproduction sound mixerAndreas Köppen

    Production companies

    CompanyComment
     EuroArts Music International GmbH

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
     Angelika Stiehler2010Gramophone Awards 2010DVD DocumentaryNominated
    Günter Atteln2010Gramophone Awards 2010DVD DocumentaryNominated