TV Magazine | 2008 | WDR [de] | Art | Germany

Project data

Length of episode4'
Broadcast dateunbekannt

    Brief synopsis

    Quer durch alle Genres und Epochen stellen zunächst vierzig 4-minütige Filme jeweils ein Werk in den Mittelpunkt und machen es zur Hauptfigur. Statt traditioneller Kunstbetrachtung bieten die west.art Meisterwerke subjektive Anschauung. Als eine Schule des Sehens laden sie zu Neuentdeckungen und Wiederbegegnungen ein.
    Die filmische Enzyklopädie nordrhein-westfälischer Kulturhighlights reicht vom mittelalterlichen Tafelbild bis zur aktuellen Fotokunst eines Andreas Gursky, von der klassischen Malerei bis zu den Stars des zeitgenössischen Kunstmarktes wie Immendorff, Polke oder Richter, vom barocken Wasserschloss über Industriedenkmäler bis zur Betonarchitektur.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / Speaker
    Bettina BöttingerModeratorin [SR]
    Randi CrottModeratorin [SR]
    Holger NoltzeModerator [SR]
    Katty SaliéModeratorin [SR]

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmenteng camera Michael Muck Kremtzin Warschau, 2DT
    Camera Departmenteng camera Andrej Auersperg
    Camera Departmenteng camera Achim ScharnickelKameramann
    Camera Departmenteng assistant audio/videoSasa Perkovic
    Director's Departmentdirectorzuständige/r Redakteur/in
    Editingeditor Ivan Morales Jr.div. Beiträge
    Production Mgt.set manager / 3rd ADPhilipp MoserVolontär
    Production Mgt.set manager / 3rd AD Daniel Klabischals Volontär
    Production Mgt.set manager / 3rd ADMatthias Kühl [1]eines EB-Drehs
    TV-/Web-Contenttv writerJan Seemann

    Production companies

    CompanyComment
    WDR - Westdeutscher Rundfunk [de]