Filmplakat | © ARD

Tatort - Sonne und Sturm

  • Tatort - Abhängig (Working title)
TV-Movie (Series) | 2003 | NDR [de] | Whodunit | Germany

Scenes

  • TATORT - SONNE UND STURM - R: Thomas Jauch - 2003 - ARD

Brief synopsis

Was Martin Felser aus dem Briefkasten gefischt hat, ist kein sonniger Urlaubsgruß an Charlotte Lindholm, sondern ein kurioser anonymer Hinweis auf ein geplantes Verbrechen: "Kommen Sie schnell - sonst Mord" steht auf der Postkarte. Beigelegt ist ein Kraftriegel der Marke "Forte", den Charlotte sicherheitshalber im Labor der KTU analysieren lässt. Das Ergebnis ist alarmierend - der Riegel ist tatsächlich vergiftet.

Die zuständige Staatsanwältin weigert sich zwar, die anonyme Botschaft ernst zu nehmen, aber Charlottes Entschluss steht fest: sie reist in das verschlafene Dorf Nordersiel an der Nordsee, in dem die Karte aufgegeben wurde, um Schlimmes zu verhüten.

Doch die Kommissarin kommt zu spät: Wolfgang Surdrup, Besitzer eines kleinen Ausflugdampfers, liegt mit schweren Vergiftungserscheinungen im Krankenhaus, sein Tod wird nicht mehr zu verhindern sein.

Hinter der idyllischen Fassade des verschlafenen Touristenörtchens stößt Charlotte Lindholm auf tragische Verstrickungen. In deren Mittelpunkt steht der cholerische Roland Jellinek, Partner des vergifteten Surdrup. Jellinek tyrannisiert seine Tochter Sandra und seine Frau Nynke seit Jahren, mit seinem Partner Surdrup sprach er nur noch das Nötigste. Jellinek behauptet allerdings, der Einzige zu sein, der "Forte"-Riegel verzehrt. Wie kommt es dann aber zu der Vergiftung von Surdrup? Welche Rolle spielt außerdem der Rechtsstreit zwischen Surdrup und Jellinek? Und was ist mit dem Heilpraktiker Praetorius, der einige Riegel verschwinden lässt und dessen Beziehung zu Jellineks Frau Nynke weit über ein Arzt-Patientenverhältnis hinausgeht?

Charlotte weiß im letzten Augenblick eine Verzweiflungstat zu verhindern, doch die Lösung des Falles ist damit nur scheinbar erreicht. (Quelle: http://www.daserste.de/tatort/sendung.asp?datum=02.11.2003)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Maria FurtwänglerCharlotte Lindholm [L]
 Ingo NaujoksMartin Felser [L]
Jochen NickelRoland Jellinek [L]
Eva KryllNynke Jellinek [L]
Bernadette HeerwagenSandra Jellinek [L]
 Harald SchrottChristian Praetorius [SR]
 Steffen GrothPolizeihauptmeister Thilo [SR]
 Kathrin AckermannAnnemarie Lindholm [SR]
 Victor CaleroMeyer [SR]
 Verena Plangger
Nebenrolle [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Jörg Widmer
Camera Department2nd ac second assistant camera Oliver Moron
Camera Departmentstill photographer Marion von der Mehden
Castingextras/bit player castingAndreas Hochwald
Costume Departmentcostume designerHella Toersiep
Costume Departmentassistant costume designer Bettina Seifert
Costume Departmentcostume design traineeSandra Hoffmann
Director's Departmentdirector Thomas Jauch
Director's Department1st assistant directorAnke Köster
Director's Departmentscript supervisorDorthe Peperkorn

Production companies

CompanyComment
 Letterbox Filmproduktion GmbHals Studio Hamburg FilmProduktion
Studio Hamburg FilmProduktion GmbH [de]

Facilities

Department CompanyComment
ProductionProduction Services Dacarte FilmcateringDrehort Ostfriesland

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 02.11.2003