Cissy Kraner | © Bernhard Pötscher

Life is a Drama - Drama for Life

  • Das Leben - ein Theater (German title)
Documentary | 2006 | 3sat, ARD-alpha [de], ORF [at] | Culture, Society | Austria

    Brief synopsis

    Einst k.-u.-k.-Militär-Genesungsheim in Baden bei Wien, vermittelt das Hilde-Wagener-Künstlerheim mit seinen 30 Einzelzimmern und vier Appartements auch heute noch das Flair der Jahrhundertwende. Die Bewohner sind pensionierte Künstlerinnen und Künstler, die in dem von Lotte Tobisch schwungvoll geführten Haus liebevoll und familiär betreut werden. Manche würden viel dafür geben, wieder auf der Bühne zu stehen, wie die ehemalige Kabarettistin Cissy Kraner oder Judith Holzmeister, die "Grand Dame" des Burgtheaters. Die beiden Schriftstellerinnen Nora Gray und Lucy Ludikar betreiben mit Elan einen Schriftstellerverband. Der Ballettmeister Leonardo Sala widmet sich nun dem Puppenspiel, und die 100-jährige Sprecherin Helene Esslen dreht täglich mit ihren Nordic-Walking-Stöcken in den Fluren ein paar Runden. Barbara Weissenbeck porträtiert eine Gruppe pensionierter Künstler im Alter zwischen 67 und 102 Jahren, die gemeinsam im Hilde-Wagener-Künstlerheim in Baden bei Wien leben.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / Speaker
    Judith Holzmeistersie selbst [L]
    Cissy Kranersie selbst [L]

    Crew

    ActivityNameComment
    directorBarbara Weissenbeck

    Production companies

    CompanyComment
    Filmwerkstatt Wien [at]

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Barbara Weissenbeck2007BANFF World Television Festivalhors concoursNominated

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingAustriaORF [at]Sunday, 25.11.2007
    First showingGermany3satMonday, 14.05.2007