Filmplakat
Documentary | 2008 | WDR [de] | Docu-Drama | Germany

Shooting data

Start of shooting12.01.2008
End of shooting22.02.2008

Project data

Film financing
Length of movie90

Brief synopsis

„Fräulein Stinnes fährt um die Welt“ erzählt die abenteuerliche Geschichte von Clärenore Stinnes, die als erste Frau die Welt in einem Auto umrundete. 1927 startet sie zusammen mit dem Kameramann, dem Schweden Carl-Axel Söderström, ihre Expedition. Auf der zwei Jahre währenden Reise entspinnt sich zwischen den beiden, die aus unterschiedlichen Lebensverhältnissen kommen, eine anrührende Liebesgeschichte. Doch sie müssen erst die Hindernisse der Reise, ihrer Emotionen und der Konventionen überwinden, ehe sie Partner fürs Leben werden.

Der Film basiert zum einen auf dem reichen Film- und Fotomaterial, das Clärenore Stinnes und Carl-Axel Söderström selbst aufgenommen haben. Zum anderen lebt der Film von Inszenierungen, mit denen markante Stationen und intensive Erfahrungen der Expedition nachempfunden werden.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Bjarne HenriksenCarl-Axel Söderström [L]
 Sandra HüllerClärenore Stinnes [L]
 Robert BeyerViktor Heidlinger [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographySophie Maintigneux
Camera Department2nd unit dop Daniel Erb& MakingOf (dvcProHD)
Castingcasting directorAnja Dihrberg
Costume Departmentcostume designer Barbara Kökenhoff
Costume DepartmentwardrobeAnja Kemper
Director's DepartmentdirectorErica von Moeller
Director's Department1st assistant director Robert SpikaHistorisch (1928)
Director's Departmentscript supervisor Claudia Nandini Adhikary
EditingeditorGesa MartenKinostart 20.08.2009
Editingonline editor Thomas Gieraths

Distributing companies

CompanyComment
RealFiction Filmverleih [de]

Facilities

Department CompanyComment
In Front of the CameraCasting Anja Dihrberg Casting
ProductionFinance/Law/InsuranceChristian FüllgrafRechtsberatung
ProductionProduction Services Multi-Rent e.K.Mobile, NRW
ProductionPublic Relation/PublicityPR +Produktionspresse
Production DesignLocations and Studios ZeitRaumRechercheLocation
VFX / Post ProductionSound (Postproduction) Torus GmbHMix Falk Möller

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 20.08.2009