Report | 2003 | Switzerland

Main data

Shooting data

Number of shooting days1
LocationsGenf

Project data

Length of movie13'25''
Picture formatTV 4:3 (1 : 1,33)
Picture material negativeMiniDV

    Brief synopsis

    In einem Polizeikessel auf der Mont-Blanc-Brücke in Genf werden etwa 300 Demonstranten festgehalten. Sie wollen im Rahmen der Proteste gegen den G8-Gipfel an einer Demo gegen die Privatisierung des Wassers unter dem GATS-Abkommen der WTO teilnehmen. Die Polizei setzt Wasserwerfer und Gummigeschosse gegen friedliche, sitzende Menschen ein. Immer wieder schießen Polizisten mit Gummischrot in die dem Kessel abgewandte Richtung, wo sich Teile der Bevölkerung und weitere globalisierungskritische Demonstranten mit den Eingekesselten solidarisieren. Polizei-truppen, auch aus Hessen und Berlin, ziehen den Kessel immer dichter. Eine Lösung soll ausgehandelt werden, aber ein Polizeisprecher präsentiert eine Säureflasche, um die Demonstranten zu diskreditieren und die Presse aus dem Kessel zu locken. Der große Teil der Demonstranten kommt am Ende unversehrt aus der Situation heraus.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Director's DepartmentdirectorSteven Hutchings
    TV-/Web-Contentvideo-producer / video-journalistSteven Hutchings

    Production companies

    CompanyComment
    Steven Hutchings Produktion

    Distributing companies

    CompanyComment
    indymedia

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Steven Hutchings2005Video reporting Award, WeimarVideoreportageNominated