Short Feature Film | 2006 | Experimental | Germany

    Brief synopsis

    Mit faszinierenden Bildern verlässt der Kurzfilm „Vermisst“ unsere vermeintliche Realität und begibt
    sich auf eine Reise in Traumwelten, die sich ästhetisch außerordentlich ansprechend und verstörend
    zugleich präsentiert. Bewusst wird auf ein logisch und stringent geschriebenes Drehbuch verzichtet
    und stattdessen auf Emotionen gesetzt. Dieses Konzept ist aufgegangen.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyChristoph Polcin
    Director's DepartmentdirectorJakob I. Barton
    Sound Departmentboom operatorChristine Elmer