Filmplakat

Nobody's Perfect

  • Mr. December (Working title)
Documentary | 2007 | Germany

Shooting data

Start of shooting20.04.2007
End of shooting15.05.2007
LocationsLondon, Belfast

Trailers/Videos

  • produziert 2015

Brief synopsis

Der Contergan geschädigte Regisseur untersucht ehrlich, humorvoll und eindringlich, wie seine Behinderung auf andere wirkt und wie seine Selbstwahrnehmung davon beeinflusst wird. Er wird andere Contergan Geschädigte fragen, ob sie - so wie er - nackt für einen Kalender und für eine Ausstellung überdimensionaler Fotos Modell stehen wollen. Wird er genügend Modelle für sein Projekt finden? Hat er den Mut, sich selbst auszuziehen? Wird es Menschen geben, denen die Fotos gefallen? Kann er selbst und die Öffentlichkeit, Schönheit in den Fotos entdecken?

Crew

ActivityNameComment
director of photographyAndreas Köhler
directorNico von Glasow
editorMechthild BarthDt. Filmpreis
editorMathias DombrinkShared Credit
assistant editorJulian Mende
Trailer EditorBernhard Reddigproduziert 2015
key makeup artistNancy Friedrich
unit production managerJan Philip LangeProduktionsleiter des WDR
assistant production managerJulian Mende
assistant production managerJens Kaulen
screenwriterNico von Glasow
screenwriterKiki von Glasow
screenwriterAndrew Emerson
production sound mixerClaas BergerDeutscher Filmpreis 2009
sound designerClaas BergerDeutscher Filmpreis 2009
coloristRosali JungFinal Grading

Production companies

CompanyComment
Palladio Film GmbH & Co.KG [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Sound (Postproduction)Torus GmbHMix Falk Möller

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Nico von Glasow2009Deutscher FilmpreisBester DokumentarfilmWinner
Mechthild Barth2009Film+ SchnittpreisDokumentarfilmNominated
Mathias Dombrink2009Film+ SchnittpreisDokumentarfilmNominated
Nico von Glasow2011Grimme Preis 2011Information & KulturNominated

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 11.09.2008