pressemappentitel | © ARD

Two Weeks Just For Us

  • Zwei Wochen für uns (German title)
  • Liebe auf Bewährung (Working title)
TV Movie | 2003 | Degeto [de] | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting10.09.2003
End of shooting14.10.2003
LocationsHamburg und Umgebung

Brief synopsis

Ina und Klaus Heller lieben sich nach über zehn Ehejahren noch immer und führen ein ebenso turbulentes wie harmonisches Familienleben mit ihren beiden Kindern Lisa und Stefan. Nur ihr Eheleben hat ein bisschen gelitten, und so zählen sie schon sehnsüchtig die Stunden bis zur Abreise ihrer beiden Sprösslinge ins Ferienlager. Einmal nicht mehr Vater und Mutter sein - zwei Wochen nur für uns, denkt das Paar in verliebter Vorfreude. Doch in den 14 Tagen voller Sonnenschein und Zärtlichkeit ziehen schon bald erste Wölkchen auf. Plötzlich muss sich Klaus trotz seines Urlaubs um einen wichtigen Großauftrag für ein Wellness-Hotel kümmern. Als Ina mit ihm abends ins Kino will, hat Klaus seine Pläne geändert und möchte lieber mit seinem Freund und Kompagnon Eric noch etwas trinken. Die verärgerte Ina beschließt allein ins Kino zu gehen, und Klaus läuft ihr noch reumütig nach. Sie verpassen sich - stattdessen trifft Ina zufällig auf Eric. Im Laufe des Abends flammen zwischen ihnen mit einem Mal wieder alte Gefühle auf, doch bevor Ina ihrem Mann tatsächlich untreu werden kann, flüchtet sie aus Erics Wohnung. Dennoch nimmt das verhängnisvolle Missverständnis seinen Lauf. Klaus findet zufällig Inas Strapse bei Eric und glaubt felsenfest, Ina habe ihn betrogen. Statt Harmonie pur braut sich nun ein Sturm zusammen, und die Hellers stecken mitten in der dicksten Ehekrise...

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Barbara RudnikIna [L]
Götz SchubertKlaus [L]
 Helmut ZierlErik [L]
Ole FröhlichStefan [SR]
Hans GarbadenInvestor [SR]
Peter JordanHerr Horn [SR]
Waldemar KobusHerr Berger [SR]
Eva KryllSusanne Merkur [SR]
 Julia MalikVerkäuferin [SR]
Nathalie NeherBlondine [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Peter NixARD
Camera Department1st assistant camera Uli Schmidt
Camera Department2nd assistant cameraAlex Daab
Camera Departmentstill photographer Maria Krumwiede
Castingcasting directorGitta Uhlig
Costume Departmentcostume designer Karin Lohr
Costume Departmentassistant costume designer Tina Klietz
Costume Departmentwardrobe Silke Schäfer [1]
Director's DepartmentdirectorRené Heisig
Director's Department1st assistant directorGisela Sydow

Production companies

CompanyComment
 Relevant Film

Facilities

Department CompanyComment
CameraGripCamCruiser HamburgKamerafahrzeuge / Fahraufnahmen
CameraGrip CCP Camera Car PlatformsCCP Mathieu Rech

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Friday, 24.06.2005