morgenland

Le Pays du Levant

  • Morgenland (German title)
Short Feature Film | 2001 | Arthouse | Germany

Shooting data

LocationsWismar / Oschersleben / Augsburg

Project data

Film financing
Length of movie48 min
Picture formatWidescreen USA (1 : 1,85)
Picture material negative35mm
Picture material positive35mm
Sound formatMono

Brief synopsis

„Es ist eine Täuschung und fühlt sich an wie Heimat.“ Uwe Johnson

1998. Es hat sich alles verändert, seitdem Uwe mit seinem Vater Joachim Catt vor elf Jahren Republikflucht aus der DDR beging. Nun kommen beide für einen Tag zurück. Der Vater, ein Schriftsteller, um eine Lesung in Berlin zu halten. Uwe, um für einen Tag in seine Heimatstadt zurück zu fahren und seiner Vergangenheit zu begegnen. Er will Ella wieder sehen, das Mädchen, dass er nach all den Jahren nicht vergessen kann.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Tillbert StrahlUwe Catt [L]
Bert BöhlitzJupp [SR]
Petra HofmannElla [SR]
 Armin SchlagweinFock [SR]
Heinz TrixnerJoachim Catt [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Christof Oefelein
Director's Departmentdirector Florian Iwersen
Director's Department1st assistant director Paul J. Milbers
Editingeditor Marie-Odile Florow
Editingeditor Florian Iwersen
Producerproducer Florian Iwersen
Producerco-producerKrischan Böger
Producerco-producer Stefan Hering
Screenplayscreenwriter Florian Iwersen
Sound Departmentproduction sound mixerDaniel Schörger

Distributing companies

CompanyComment
Verleih der Filmemacher [de]

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
 Florian Iwersen2001Drehbuchförderpreis der Theaterakademie, FFF, HFFDrehbuchförderungWinner