Feature Film | 1980 | Germany, Netherlands

Main data

Shooting data

LocationsBerlin, Italien

Project data

Length of movie83'

Brief synopsis

Charlotte Salomon (1917–1943) hat mit dem Bilderzyklus Leben? Oder Theater? ein einzigartiges Werk geschaffen, in dem sie ihr Leben und das ihrer Familie auf insgesamt 1325 Blättern aufzeichnete. Salomon nannte es ein „Singespiel“, eine Kombination von Malerei und Text, für das sie auch eine musikalische Begleitung vorsah.

In Leben? Oder Theater? erzählt Charlotte Salomon von ihrem Leben, zunächst als junges Mädchen in Berlin, wo sie in einer Kultur interessierten jüdischen Familie heranwuchs. Sie berichtet von ihrer Mutter, die sich das Leben nahm, als sie noch ein Kind war, und von ihrem Vater, ein Professor für Medizin, der später die bekannte Sängerin Paula Lindberg heiratete. Charlotte Salomon begann 1935 ein Kunststudium, das sie 1937 jedoch abbrach. Sie erzählt von ihren Leidenschaften als junges Mädchen, die von den tragischen Ereignissen in ihrer Familie überschattet wurden. Sie beschreibt auch die politischen Ereignisse, die ihr Leben beeinflussten: die Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 und die zunehmenden antisemitischen Repressionen.

Charlotte Salomon schuf ihr Werk innerhalb von zwei Jahren, zwischen 1940 und 1942 im Exil in Villefranche-sur-Mer in Frankreich, wohin sie aus Berlin geflüchtet war. 1943 wurde sie von den Deutschen verhaftet und in Auschwitz ermordet.

Frans Weisz zeigt uns ihr Leben ...

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Peter CapellGro▀vater [L]
Birgit DollCharlotte Salomon [L]
Max CroisetAlbert [SR]
Brigitte HorneyGro▀mutter [SR]
Derek JacobiDaberlohn [SR]
Elisabeth TrissenaarPaulinka [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyTheo van de Sande
Camera Departmentdirector of photographyJerzy Lipman
Camera Department1st assistant cameraPim Tjujerman
Camera Departmentstill photographerUlla Hübner
Costume Departmentcostume designerMarianne Emrath
Costume DepartmentwardrobeInga Humpe
Costume Departmentcostume interpreterMarlies Kosan
Director's DepartmentdirectorFrans Weisz
Director's Department1st assistant directorEva Ebner
EditingeditorClarissa Ambach

Production companies

CompanyComment
 CCC Filmkunst GmbHCCC Filmkunst GmbH