plakat

No Place to Go

  • Umnachtung (Working title)
All titles (3)
Feature Film | 1999 | Drama | Germany

Brief synopsis

Die Schriftstellerin Hanna Flanders wird von dem Fall der Berliner Mauer stark erschüttert. Zusätzlich zu ihrer Abhängigkeit von Tabletten und Nikotin spürt sie nun den Druck, dass ihre Bücher außerhalb der DDR nicht mehr verlegt werden. Ihr Umzug von München nach Berlin soll ein Neuanfang sein, doch sie ist unfähig, sich der Realität und ihrer Umwelt anzupassen. Jegliche Beziehungen zu Familienmitgliedern sind zerstört und es gelingt ihr nicht, den Sinn im Leben noch zu erkennen.

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Hannelore ElsnerHanna Flanders [L]
Tonio ArangoRonald [SR]
Gunda EbertClaudi [SR]
Catherine FlemmingIsabelle [SR]
Claudia Geisler-BadingCarmen [SR]
Vadim GlownaBruno [SR]
Michael GwisdekJoachim [SR]
Nina PetriGrete [SR]
Lars RudolphViktor [SR]
Ralph SteigerSpediteur [SR]
Bernd StempelDieter [SR]
Jasmin Tabatabai
Meret [SR]

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyHagen Bogdanski
1st assistant cameraNicolay Gutscher
2nd assistant cameraThomas Bader
Casting directorAna Dávila
Casting assistantGabriele Simon
Costume designerTabea Braun
WardrobeGitti Fuchs
DirectorOskar Roehler
Script supervisorIres Jung
EditorIsabel Meier
GafferUli Klotz
Lighting technician / electricianTherese AnderssonZusatz München
Lighting technician / electricianRobert Bergmann
Makeup artist / hair stylistJulia Tham
ProducerKäte Ehrmann
ProducerUlrich Caspar
Production designerBirgit Kniep-Gentis
Construction managerGiovanni Scribano
Unit production managerMartin Schlüter
ScreenwriterOskar Roehler
Production sound mixerManfred Banach
Sound designerMatz Müller
Sound designerErik Mischijew
Dialogue editorErik Mischijew

Production companies

CompanyComment
Distant Dreams Filmproduktion [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesFGV Schmidle GmbH
EquipmentChristian Wegner

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Oskar Roehler2000Deutscher Filmpreis in GoldBester FilmWinner
Käte Ehrmann2000Deutscher Filmpreis in GoldBester SpielfilmWinner
Ulrich Caspar2000Deutscher Filmpreis in GoldBester SpielfilmWinner