Brief synopsis

    Der 90minütige Film von János Darvas erzählt die Geschichte des Orchesters vom Gründungsjahr bis heute, von den Anfängen mitten in den Ruinen Kölns in der Dagobertstraße, dem Einzug in den Großen Sendesaal des WDR bis hin zur Philharmonie, die 1986 eröffnet wurde und wo das Orchester seine endgültige Heimstatt fand. Historische Dokumente sowie Ausschnitte aus zahlreichen Proben und Konzerten geben Einblick in die Zusammenarbeit des Orchesters mit weltbekannten Komponisten, Dirigenten und Solisten. Es wird verfolgt, wie die Chefdirigenten Dohnányi, Macal, Wakasugi, Bertini und Vonk den Weg des Orchesters zeichneten. Außerordentlich spannend ist die Beobachtung der Prozedur, die mit der Besetzung offener Stellen im Orchester einhergeht. Aufnahmen während einer Tournee im Frühjahr diesen Jahres runden das Porträt ab.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyDieter Perschke
    Director's Departmentdirector János Darvas
    EditingeditorSusanne Kirchner-Norberg
    Screenplayscreenwriter János Darvas
    TV-/Web-Contentcommissioning editor in chargeJosé Montes-Baquer

    Production companies

    CompanyComment
    WDR - Westdeutscher Rundfunk [de]