Brief synopsis

    Zum einen prägt ein Mietshaus diejenigen, die es bewohnen, und umgekehrt. Zum
    zweiten wird die Narration des Films durch die biographische Erzählung von vier
    Mieterinnen strukturiert, die 70 Jahre Zeitgeschichte mit politischen Einschnitten auf
    der Ebene der Alltagserfahrung in Berlin umfaßt. Zum dritten werden die Elemente der
    Architektur, der Interviews und der Erinnerungs-Dokumente filmisch in einer Weise
    kombiniert, dass im Sinne eines Versuchs - den die Diskussion beurteilen wird -
    das Mietshaus als lebendiger Ort entsteht.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Director's DepartmentdirectorGerburg Treusch-Dieter
    Director's DepartmentdirectorNathalie Kern
    EditingeditorColin Shamrock

    Production companies

    CompanyComment
    Kern und Treusch-Dieter Produktion