Plakat
Short Feature Film | 2006 | Drama, Horror | Germany

Brief synopsis

Tom und Anna werden auf offener Straße von Fremden angegriffen. Auf der Flucht vor den Angreifern flüchten sie in ein unbewohntes Haus. In einer Abstellkammer sperren sie sich ein und hoffen darauf, dass die Gewaltäter bald verschwinden oder Hilfe kommt. Nachdem Tom ein altes Radio gefunden hat, erfahren sie, dass nicht nur sie von dem Überfall betroffen sind. Auch an anderen Orten werden Menschen ohne ersichtlichen Grund Opfer von Gewalt und Terror.

Abgeschottet von der Außenwelt, ohne Nahrung, Strom und Hilfe, beginnt ein harter Überlebenskampf. Das Radio ist die einzige Verbindung nach draußen. Ein letzter Strohhalm. Doch was sie im Radio hören, lässt ihre Hoffnung auf Hilfe nicht gerade größer werden. Immer mehr Menschen greifen grundlos andere Leute an. Und auch die Angreifer vor der Tür von Anna und Tom weichen nicht von der Stelle. Von Tag zu Tag werden Tom und Anna immer schwächer. Nur die Hoffnung noch gerettet zu werden, hält sie am Leben. Doch die Uhr tickt....

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Michael KrapfTom [L]
 Martina SchölzhornAnna [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Castingcasting directorJulia Straßer
Director's Departmentdirector Martin Faltermeier
Director's Department2nd2nd resp. 3rd ADBeate Olbrys
Director's Departmentassistant to directorJulia Straßer
LightingelectricianManuela Kaindl
LightingelectricianMartin Hager
Production Designset decoratorGregor Olbrys
Production Designassistant set decoratorRene Ornig
Screenplayscreenwriter Martin Faltermeier
Further Crewart director (advertising agency)Martin Hager

Production companies

CompanyComment
Fear4you Pictures, Martin Faltermeier

Distributing companies

CompanyComment
Fear4you Pictures, Martin Faltermeier

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
 Martina Schölzhorn2007Fright Nights - HorrorfilmfestivalBeste DarstellerinWinner