Brief synopsis

    Siegelsbach - ein Dorf sucht einen Mörder
    Ein Banküberfall mit lang anhaltenden Folgen

    Zunächst wollte es niemand wahr haben, dann waren sich alle sicher - und jetzt wissen sie nicht mehr, was sie eigentlich noch glauben sollen. Die Menschen im 1700-Seelen-Dorf Siegelsbach stehen vor einem Rätsel: Am 7. Oktober 2004 stirbt bei einem Banküberfall eine 65-jährige Hausfrau, zwei Menschen überleben mit viel Glück. Als der mutmaßliche Täter verhaftet wird, halten ihn die meisten für unschuldig, er ist einer der ihren. Doch die Beweislage scheint erdrückend, immer mehr Einwohner rücken von dem Mann ab. Dann wird der Verdächtige freigesprochen.
    (Quelle: 2DF)

    Crew

    ActivityNameComment
    directorBernd Weisener
    directorMatthias Pupat
    editorRamin Sabeti

    Production companies

    CompanyComment
    ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen [de]