Filmplakat | © ARD
© ARD

Tatort - Kainsmale

  • Tatort - Zeit bringt Money (Working title)
TV-Movie (Series) | 1992 | ARD [de] | Whodunit | Germany

Brief synopsis

Der Mord an einem Bauarbeiter aus der ehemaligen DDR, der merkwürdigerweise auch Doktor der Philosophie ist, führt die beiden Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr auf eine Münchner Baustelle. Bernd Heise gehört zu einer Truppe von Leiharbeitern, die von einer dubiosen Potsdamer Firma namens "Zeit-Work" in die alten Bundesländer vermittelt wird. Von den Löhnen, die die "Zeit-Work" kassiert, wird nur ein geringer Prozentsatz an die Arbeiter, die alle im Zuge der Umstrukturierungen im Osten arbeitslos waren, weitergegeben. Leitmayr macht bald die überraschende und bittere Entdeckung, daß ein anderer Arbeiter der "Zeit-Work", Bulli Rülicke, der neue Geliebte seiner Freundin Susanne ist. Rülicke war auch noch der beste Freund des Ermordeten und weiß ganz offensichtlich mehr, als er der Polizei mitteilt. Rülicke verfällt dem tödlichen Irrtum, die Dinge selber regeln zu können. Währenddessen hat Batic alle Mühe, der Wut und dem blinden Aktionismus seines enttäuschten und tief verletzten Kollegen entgegenzusteuern. Als die Kommissare feststellen, daß Verhöre alleine sie nicht mehr weiterbringen, beschließen sie, daß Leitmayr verdeckte Ermittlungen auf der Baustelle durchführen soll. Als sich dann auch noch Susanne in die Arbeit der Kriminalbeamten einmischt, wird die ausgeklügelte Falle, die Batic und Leitmayr dem Hauptverdächtigen stellen wollen, für beide zum lebensgefährlichen Unternehmen...

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Miroslav NemecIvo Batic [L]
Udo WachtveitlFranz Leitmayr [L]
Thomas FischerAlois Kogl [L]
Gunter SchoßHannes Gilhoff [L]
Michael von AuBulli Rülicke [L]
Claudia MessnerSusanne [SR]
Torsten MünchowSawadzki [SR]

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyDietmar Koelzer
Costume designerJolanta-Irma KämmerMünchen
DirectorErwin Keusch
Production designerAri Hantke
Set builderTom Mirus
ScreenwriterWolfgang Hesse

Production companies

CompanyComment
Bavaria Film GmbH [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
DecorationGrizzly Filmbau GmbHFür Mirus Filmbau

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 20/09/1992