Brief synopsis

Ein Wiedersehen mit seinem geschätzten Mentor Dr. Johannes Lorant (Rüdiger Vogler), der mittlerweile als Richter am Oberlandesgericht tätig ist, hätte sich Markus Lessing unter anderen Umständen gewünscht. Der Jurist, bei dem Lessing als Referendar seine Karriere begann, meldet sich plötzlich nach vielen Jahren, dass seine Frau (Johanna Christine Gehlen)entführt wurde. Mit einem abgeschnittenen Finger untermauern die Kidnapper die Ernsthaftigkeit ihrer Drohung, ihr Opfer zu töten, sollte die Polizei eingeschaltet werden. Verzweifelt bittet Lorant seinen loyalen Freund und dessen Mitarbeiter Matula um Hilfe. Wie konnte es zu der Entführung kommen? Seit Wochen hat die Familie des Richters nach Drohungen aus der rechten Szene rund um die Uhr Polizeischutz. Die Hoffnung, Linda mit der Zahlung des verlangten Lösegelds zu befreien, zerschlägt sich. Denn bei der Geldübergabe taucht Lindas Personenschützer Peter Lanz (Max von Pufendorf) überraschend auf und lässt diese durch eine dilettantische Aktion scheitern. Seinem Chef, Kriminaldirektor Noss (Christoph M. Ohrt), gegenüber behauptet Lanz, er habe nur sein Versagen wieder gut machen wollen. Er sei Schuld an Lindas Entführung, weil er seinen Job nicht richtig gemacht habe und er wollte den Tätern auf die Spur kommen. Aber sagt Lanz die Wahrheit? Als Lindas Bodyguard kannte er ihre Gewohnheiten am besten. Zudem verstrickt er sich zunehmend in widersprüchliche Aussagen. Wollte Lanz sein Beamtengehalt mit der Entführung aufbessern und ist der festgenommene Roloff (Oliver Brandl), der angebliche Geldbote, sein Komplize?

Der Fall bekommt für Josef Matula eine ungeahnte private Dimension, als seine Jugendliebe Elke Lanz (Angela Roy) auftaucht und behauptet, Peter sei Matulas Sohn...

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Paul FrielinghausDr. Markus Lessing [L]
Claus Theo GärtnerJosef Matula [L]
Johanna Christine GehlenFrau Lorant [L]
Angela RoyElke Lanz [L]
Rüdiger VoglerDr. Johannes Lorant [L]
Oli BigalkeBergmann [SR]
Oliver BrandlRoloff [SR]
Rainer LaupichlerDr. Hansfeld [SR]
Christoph M. OhrtKriminaldirektor Noss [SR]
Romana PollakSabine Weber [SR]
Max von PufendorfPeter Lanz [SR]
Nora JokhoshaReporterin [BP]
Torsten EikmeierFernseh-Reporter [BP]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyViktor Ruzicka
casting directorSusanne Werner
costume designerBarbara Kökenhoff
wardrobeAntje Terp-Janiesch
directorMichael 'Mike' Zens
script supervisorBjörn S. Berger
editorPhilipp Schmitt90 min / Jubiläumsfolge
key/dolly gripStefan Hübscher
grip assistantGuido Theis
best boyMichael Reich
electricianGunter Leber
composerJulian Boyd
freelance producerWolfgang Wysocki
prop masterMichael Seelgenca 200 folgen von 79-07
line producerThomas Höbbel
unit production managerJürgen NusserFo. 238 - 90min
production assistantChristoph Joecker
production driverUwe Walter SchenkBlutige Liebesgrüße
screenwriterDirk Salomon
screenwriterThomas Wesskamp
production sound mixerPetra GregorzewskiFolgen 238,239,240, 244,245,246
boom operatorMarc Seifert
stunt coordinatorJürgen Klein
stuntman/womanJürgen Klein
commissioning editorAnnette Reisse

Production companies

CompanyComment
Novafilm Fernsehproduktion GmbH [de]als ODEON TV
ODEON TV

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesMBF Filmtechnik GmbH
Lighting and UtilitiesMBF Filmtechnik GmbH

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Friday, 15th September, 2006