Rosa Roth - Der Tag wird kommen

  • Rosa Roth - Sechs Tage zuviel (Das Event) (Working title)
TV Movie (multi-part) | 2005 | ZDF [de] | Whodunit | Germany

Main data

DirectorCarlo Rola
Written byNicholas J. Schofield
ProductionMOOVIE GmbH

Shooting data

Start of shooting15.11.2005
End of shooting28.02.2006
LocationsBerlin, Brüssel, Amsterdam, Paris

Project data

Picture material negativeSuper 16

Brief synopsis

Nach zehn programmprägenden Jahren und 21 erfolgreichen Filmen der
Samstagskrimireihe "Rosa Roth" ist die Zeit reif für ein Jubiläumsevent. Über
160 Millionen Zuschauer haben mit der Berliner Kommissarin über die Jahre
mitgefiebert. Für sie wird etwas ganz besonderes geschaffen, was größer und
spannender ist, als alles bisher Erlebte, das den Rahmen des Herkömmlichen
sprengt: Rosa Roth, ganz auf sich alleingestellt, gegen den Rest der Welt.
Der Dreiteiler ist konzipiert als Thriller, der einer Tagesdramaturgie folgt. Drei
Teile umfassen jeweils zwei Tage erzählter Zeit. Die Verquickung zahlreicher
Subplots und eine strenge Bindung der Handlung an den Tagesverlauf schaffen
eine fesselnde Spannungsdramaturgie, die wie Echtzeit im Schnellvorlauf
auf den Zuschauer wirkt. Zum Inhalt: Ein persönlicher Rachefeldzug drängt
Rosa Roth beruflich und privat an den Rand des Abgrunds. Als sie auf eigene
Faust herausfinden will, wer und was sich dahinter verbirgt, gerät sie an eine
Übermacht von Gegnern, die ein Verbrechen planen, das die Welt aus den
Angeln reißen wird. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, es geht um Leben und
Tod. "Rosa Roth - Das Event" hat eine einzigartige, stark visuell orientierte
Erzählweise und garantiert mit einer hochkarätigen Besetzung Spannung pur.
Der faszinierende Dreiteiler wird an Schauplätzen wie Berlin, Amsterdam und
Paris gedreht.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Iris BerbenRosa Roth [L]
Polizist [SR]Felix von Frantzius
Harald GlitzPolizst [SR]
Nina ReithmeierBarbara Hansen [SR]
Mario AdorfWillem van Kleve [SR]
Carmen-Maja AntoniKarin von Lomanski [SR]
Kiera BahlFrau van Kleve [SR]
Anselm DaubnerConcierge [SR]
Alexander DudaEric Spitz [SR]
Samir FuchsJaffar [SR]
Sylvester GrothMichael Katzmann [SR]
David A. HamadeHassan [SR]
Christian HoeningRobert Dietrich [SR]
Ingo HülsmannNabil [SR]
Dieter KirchlechnerSteinkopf [SR]
Thomas MaiAlbert Wagner [SR]
Matthias MatschkeKlaus Becker [SR]
Thorsten MertenWalter Bockmeyer [SR]
Anna Moik-StötzerFrau Koppel [SR]
Dietmar Mössmer
Bernd Koppel [SR]
Oscar Ortega SànchezMemet Kurum [SR]
Andreas PietschmannPeters [SR]
Zacharias PreenJürgen Röder [SR]
Jean Denis RömerBND-Mann [SR]
Christian SchmidtWolfram [SR]
Gunter SchoßGünther Zorn [SR]
David SteffenOmar Kurum [SR]
Bernd StegemannGefängnisdirektor Müller [SR]
Jasmin TabatabaiPia Vincent [SR]
Jürgen TarrachJürgen Wuttke [SR]
Jockel TschierschCharly Kubik [SR]
Ulrich TukurPeter Nikolai [SR]
Ernst MeinckeGerichtsmediziner

Crew

ActivityNameComment
production accountantMario Lindner
director of photographyFrank Küpper
2nd unit dopMarc Kubik
1st assistant cameraAndreas Kahnau1.Kameraassistenz
2nd assistant cameraStefan Goretzki
still photographerStephanie Kulbach
costume designerGabriela Reumer
assistant costume designerLinLin May
wardrobeNele Simon
wardrobeIvana Havlickova
wardrobeNatalie Strobel
directorCarlo Rola
1st assistant directorPeter Wedel
2nd2nd resp. 3rd ADMadli Moos
AD Runner / Set-PAKatrin Arendt
script supervisorChristine Rösch
ScriptSandra Pöggel
editorFriederike von Normann
key/dolly gripTrevor Watkins
grip assistantHeiko Kohl
gafferUwe Stark
electricianFlow Jean-LouisBalloon Light
electricianAndreas SchwabBollon-O./ Fotoassi
balloon light operatorMarko ZanderBalloonlight Operator
makeup artist / hair stylistOllie Tilly
key makeup artistMichèle Orlia
producerOliver Berben
production designerRalf Küfner3x 90 min.,Paris, Amsterdam
assistant production designerViv Wittgenstein
assistant production designerStefanie Granitza
prop masterJohannes Schmidt
standby propsAndreas Huschke
standby propsBjörn Holzhausennur in 2005
location scoutMartin Schultz
set builderAttila Krüziu
property driverMartin Schultzbis 2006 Außenrequisiteassistenz
art department traineeDaniel Schnell
line producerJens Christian Susa
unit production managerHolger Härtl
production coordinatorAnna-Lena Slater
unit managerPeter UlbrichBerlin & Brandenburg
unit managerHenrik GreisnerBerlin
location managerSilke KrügerOktober- Dezember 2005
set manager / 3rd ADTorsten Oppel
set manager / 3rd ADRaimund Fink1 von 2
production driverMirko Reichwald
personal driverMehmet Atmaca
personal driverCarlos FariaBerlin, Amsterdam & Paris
production assistantPhilipp von Hoff
screenwriterNicholas J. Schofield
production sound mixerDetlev Fichtner
boom operatorSophie Gaedickeab 17.12.05
second boom operatorAndreas Otto
supervising sound editorChristoph Ulbich
foley artistPeter Deininger
stuntman/womanBabette Schimanekdouble iris berben
commissioning editorDr. Klaus Bassiner
commissioning editorWolfgang Witt
coloristRoland MurrerDailies + Final

Production companies

CompanyComment
MOOVIE GmbH

Facilities

DepartmentCompanyComment
Film StockKodak GmbH [de]7217,7229,7218
Lighting and UtilitiesBalloon-Light BerlinBalloonlight
Production Servicesbloc inc filmservice GmbH
Production ServicesCinecat FilmcateringCatering Nachdreh
Production ServicesSoKo Berlin
DecorationKunstleihhausBilder-Leih
DecorationMovie ConstructionBaubühne
PropsLiving Gifts GmbHComputeranimationen
Vehicles and aircraftsAFS FeuerwehrdiensteFeuerwehr im Bild

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Monday, 23.04.2007