Lorin Maazel dirigiert Mahler (Beethovenfest Bonn)

  • Lorin Maazel dirigiert Mahler (Beethovenfest Bonn) (German title)
Concert Recording | 2011 | 3sat | Germany

    Brief synopsis

    Am 18. Mai 2011 gedachte die Musikwelt des 100. Todestages von Gustav Mahler. Das Beethovenfest Bonn veranstaltete aus diesem Anlass ein Sonderkonzert zu Ehren des großen Sinfonikers.
    Unter der Leitung von Lorin Maazel spielte das Philharmonia Orchestra London Mahlers 1. Sinfonie D-Dur. "Eigentlich ist schon in der ersten Symphonie alles da, was Mahler charakterisieren wird", schrieb Arnold Schönberg über das eindrucksvolle Werk, das Mahler im Alter von 29 Jahren vollendete, "hier schon klingt seine Lebensmelodie an: die Hingabe an die Natur und die Todesgedanken." Vor Mahlers Sinfonie erklang Felix Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert e-Moll, gespielt von der niederländischen Geigerin Janine Jansen.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyGeorg Schütte
    Director's Departmentdirector János Darvas
    Director's Department1st assistant director Tibor Herczeg

    Production companies

    CompanyComment
    WDR - Westdeutscher Rundfunk [de]