Golden Hour

  • Die Goldene Stunde (German title)
Short Feature Film | 2017 | Doku | Germany

Main data

DirectorClaudia Vogt
Written byClaudia Vogt
Production Karola Film
Distributor aug&ohr medien

Shooting data

LocationsBerlin

Project data

Film financing
Length of movie21:41
Picture formatWidescreen USA (1 : 1,85)
Sound formatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Trailers

  • Trailer on Vimeo

Brief synopsis

Khalid schließt wie jeden Morgen das Tor zur Schule auf. Wie immer beginnt er seinen Tag mit einem starken Tee. Doch diesmal ist für den Schulhausmeister alles anders. Auf seinem Rundgang durch das leere Schulhaus erfährt Khalid an jedem rätselhaften Morgen mehr über die Träume, Wünsche und Hoffnungen der Schüler als je zuvor.

Der Film ist das Ergebnis eines kreativen Prozesses zwischen Kindern der Nehring-Grundschule in Berlin und Filmschaffenden. Im Zentrum stehen Kinder nicht-deutscher Sprachherkunft. Sie prägen den Film mit ihren Gedanken und Erinnerungen. Ihre Stimmen sind das Herz des Films.

Hauptdarsteller Mohammad Khalid - von den Kindern geliebt und die gute Seele des Hauses - ist Vermittler zwischen den Kulturen und Sinnbild für das Miteinander von Kindern unterschiedlichster Herkunft und sozialer Prägung.

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Florian Wurzer
Camera Departmentsteadicam operator Frank Schwaiger
Camera Department1st assistant camera Katharina Schelling
Camera Department1st assistant cameraLevent Süzen
Camera Department1st assistant cameraDavid Kizner Zamudio
Director's DepartmentdirectorClaudia Vogt
EditingeditorClaudia Vogt
MusiccomposerRobert Hinz
MusiccomposerRemmer Kruse
Producerfreelance producerClaudia Vogt

Production companies

CompanyComment
 Karola Film

Distributing companies

CompanyComment
 aug&ohr medienFilm Festival Agency

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Claudia Vogt2017Indian Cine Film Festival [in]Best Editing DocumentaryWinner
Claudia Vogt2017Int. Student, Newcomer and Woman Movie Awards [in]Lobende Erwähnung DocumentaryWinner
Claudia Vogt2018WorldFest-Houston [us]Bronze Remi Award DocumentaryWinner