© ARD
TV Movie | 2017-2018 | ARD [de], Degeto [de] | Germany

Shooting data

Start of shooting19.07.2017
End of shooting17.08.2017
LocationsBerlin

Scenes

  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto
  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto
  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto

Press images

Brief synopsis

Im zweiten Anlauf alles richtig machen – darum geht es Anton (Ernst Stötzner) in der Familienkomödie „Opa wird Papa“: Ein 62-Jähriger wird nicht nur erneut Großvater, sondern auch ungeplant zum dritten Mal Vater. Bei dem Nachzügler und in der zweiten Ehe will der erfolgreiche Unternehmer nun vieles nachholen, was er früher versäumt hat. Mit einem Augenzwinkern erzählt der unterhaltsame Fernsehfilm, dass es nie leicht ist, ein guter Vater zu sein, aber auch nie zu spät – egal, ob die Kinder erwachsen sind oder gerade erst krabbeln lernen.
Manchmal kommt es ganz anders als man denkt. Der 62-jährige Selfmade-Unternehmer Anton (Ernst Stötzner) möchte ins Grüne ziehen und das Leben mit Ehefrau Johanna (Christina Große) genießen. Mit einer faustdicken Überraschung stellt die 41-jährige Anwältin seine Planung auf den Kopf: Johanna ist ungeplant schwanger! Nicht schlecht staunen Antons Tochter Marie (Leonie Parusel), die gerade ebenfalls Nachwuchs erwartet, und Sohn David (Andreas Guenther), der gerne die Leitung der Firma übernehmen würde. Statt ihm nun endlich das Vertrauen zu schenken, setzt Sturkopf Anton auf seine unerprobten Multitasking-Fähigkeiten: Als Johanna wieder arbeiten geht, will er die Bauprojekte ganz nebenbei im „Home-Office“ steuern – mit dem kleinen Otto auf dem Arm. Beim Versuch, Muster-Papa und Firmenlenker in einem zu sein, scheitert Anton jedoch auf ganzer Linie. Um Johanna zu besänftigen, ist ihm kein Preis zu hoch: Er möchte sich von jetzt an komplett auf die Erziehung konzentrieren – wie immer mit ganzer Hingabe! Schon bald hetzt Anton mit dem Kleinen durch einen Sechstage-Parcours der frühkindlichen Förderung – von Babyfitness bis zur chinesischen EinschlafNanny. Dass sich Freunde über ihn lustig machen, er unbemerkt die eigene Tochter ausbootet und seine Ehe auf der Strecke zu bleiben droht, merkt der beseelte Super-Daddy nicht einmal. Natürlich geht das nicht lange gut … (ARD)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Ernst StötznerAnton [L]
 Christina GroßeJohann [L]
Marlo KeysersOtto [L]
 Andreas Guenther
David [SR]
 Leonie ParuselMarie [SR]
 Guntbert WarnsMichael [SR]
 Sabine VituaSabina [SR]
 Vera KasimirSonja [SR]
 Nils DörgelohChristian [SR]
 Natascha PaulickLeiterin Villa [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyStefan Unterberger
Camera Departmentadditional photography Konstantin WolkensteinB-Cam Vertretung 1 DT
Camera Department1st assistant camera Oliver BlindVertretung
Camera Department1st assistant camera Robert Günther+ B-Cam Operator
Camera Department1st assistant camera Philipp HochVertretung Kameratest
Camera Department1st assistant camera Christoph GreinerZusatz B Kamera
Camera Department2nd assistant camera Malte SchwindZusatz B-Cam
Camera Departmentdata wrangler / digital loader Kevin Schaub+ Videooperator
Camera Departmentstill photographer Oliver Feist
Castingcasting director Uwe Bünker

Production companies

CompanyComment
 Neue Schönhauser Filmproduktion GmbH

Facilities

Department CompanyComment
CameraCameras and Utilities Cine-Mobil GmbHAlexa Mini
In Front of the CameraCasting Uwe Bünker Casting GbR
In Front of the CameraExtras/Bit Player Agentur Filmgesichter | Johanna Ragwitz
In Front of the CameraExtras/Bit Player LEON ActionteamFachkomparsen Polizei
ProductionFinance/Law/Insurance adag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
ProductionProduction Services astRein FußmattenFußmattenservice
ProductionProduction Services bloc inc filmservice GmbH+ Trailer + Aggregat
ProductionProduction Services DW Gebäudereinigung GmbHSet-Reinigung
ProductionProduction Services FILMSECURITY.de …safer sets only. by Danny FreibergBewachungen
ProductionProduction ServicesTischlein deck ich GmbH

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Friday, 06.04.2018