© ZDF/Dirk Bartling
© ZDF/Dirk Bartling

Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Sardinien

  • Kreuzfahrt ins Glück - Sardinien (Working title)
TV-Movie (Series) | 2017 | ZDF [de] | Germany

Shooting data

Start of shooting01/06/2017
End of shooting02/07/2017
LocationsSardinien

Brief synopsis

Hochzeitsplanerin Laura wird auf der Reise nach Sardinien ein neuer Kollege an die Seite gestellt: Tom Cramer ist ein charmanter, sportlicher und begeisterungsfähiger Alleskönner. Er liebt Herausforderungen und ist als Tauchlehrer schon viel in der Welt herumgekommen.

Auf seiner ersten Reise holt ein Alt-68er-Pärchen auf dem Traumschiff das nach, was es eigentlich niemals tun wollte: heiraten. Suse und HD werden von Charly begleitet, einem Freund, der früher mit dem Brautpaar in einer WG wohnte. Nur widerwillig übernimmt er die Rolle des Trauzeugen – Charly ist vor allem mitgekommen, um Nadi zu besuchen. Auch sie war einst Teil der WG und lebt mittlerweile auf Sardinien.

Nachdem HD seine Wohnung gekündigt wird, schmiedet er zusammen mit Charly und Nadi einen Plan: Warum nicht die Zeit zurückdrehen und eine Alters-WG gründen? Tatsächlich kann sich auch Suse für die Idee erwärmen, bis sie erfährt, dass ihr Mann und Nadi bis vor einigen Jahren eine Affäre hatten. Das Eheglück wird auf eine harte Probe gestellt.

Auch die Lebensumstände des zweiten Brautpaares sind außergewöhnlich: Yvonne und Paul Schäfer, die auf dem Schiff ihr Ehegelübde erneuen wollen, können keine eigenen Kinder bekommen. Doch kurz vor ihrem Trip auf der MS Amadea wurden sie von Annika, einer 17-jährigen werdenden Mutter, als Adoptiveltern ausgesucht. Kurzerhand schlug Yvonne vor, den schwangeren Teenager mit auf die Reise zu nehmen.

Doch in Sardinien taucht für alle völlig unerwartet der Kindsvater auf. Nachdem der überforderte Julian seine Freundin im Stich gelassen hatte, will er nun zu seiner Vaterschaft zu stehen. Damit stürzt er nicht nur Annika in ein Gefühlschaos. Während Yvonne Annika bestärkt, das Kind wie geplant zur Adoption freizugeben, stellt sich Paul auf die Seite von Julian. (ZDF)

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Amy Mußul
Laura [L]
Jan HartmannTom Cramer [L]
Sascha HehnKapitän Victor Burger [L]
Nick WilderDr. Sander [L]
Mira BartuschekYvonne Schäfer [L]
William Mang
HD Kleber [L]
Sonja KirchbergerNadi Thaler [SR]
Katharina StarkAnnika [SR]
Michael von AuCharly Schröder [SR]
Raphael VogtPaul Schäfer [SR]
Timmi TrinksJulian Maier [SR]
Alfons Schuhbeckals Gast [BP]

Crew

ActivityNameComment
Production accountantFrauke Hebbeln
Digital film compositorGerd Hartung
Director of photographyHolger Greiss
1st assistant cameraMirko Friebel
2nd assistant cameraKevin Bose
Data wrangler / digital loaderLukas PfaffALEXA+ ProRes 4444 2K
Costume designerBettina Weiß
Assistant costume designerDiana GüvenVorber.+ Dreh Landt. Sardinien
WardrobeNicole Schnabel
DirectorChristoph KlünkerTV-Film 90 min.
1st AD (local system)Rudolf Simonitsch
Script supervisorAnneliese Fuhrmann-Coomee
EditorAnn-Sophie Schweizer
Best boyHans Kötter
Makeup artist / hair stylistJana Lindner
Makeup artist / hair stylistPetra Schaumann
Makeup artist / hair stylistIda ArndtSchiffsteil
Production designerNobuyuki Takayama
Standby propsAyhan VanelliLandteil Sardinien
Line producerManuel Schröder
Unit production managerRichard Mellert
Production supervisorBenny FrankLänderkoordination Sardinien
Assistant production managerMelanie Lachner
Unit managerChristian Metz
Set manager/ floor managerSkipper Norden
ScreenwriterMartin Wilke
ScreenwriterJochen S. Franken
Production sound mixerRupert Medele
Commissioning editorAndrea Klingenschmitt

Production companies

CompanyComment
Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesCine-Mobil GmbHAlexa Studio+Plus HS
Transportation, Travel and AccomodationTour Atlantica Lufthansa City Center
CostumesPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
CostumesWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Bettina Weiß

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Tuesday, 26/12/2017