Und am Ende sind alle allein | © Beduinen des Westens GbR
Indie Feature Film | 2015 | Road Movie | Germany

Main data

Project data

Length of movie88 Min.

Brief synopsis

Eva ist schön und zerbrechlich und Jonas will sie retten, Marie will raus aus dem Zirkus, ihr Freund Marc ist vielleicht ein Schisser und dann taucht Karl auf und hat Sprengsätze… Alle suchen in einer soghaften Nacht nach Antworten, nach Auflösung, nach dem totalen Rausch, dem absoluten Höhepunkt, nach einer Liebe, an die sie nicht glauben. Sie tanzen, sie trinken, sie rennen – aber fünf ist immer einer zu viel. Und am Ende? Gibt’s eigentlich ‘nen Unterschied zwischen Fallen uns Springen? Auf jeden Fall gibt’s Eis und Schnaps und Wassermelonen.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Nadine KiesewalterEva [L]
 Emilia de FriesMarie [L]
Robert SeilerMarc [L]
Sancho HeimrathJonal [L]
Moritz RehfeldKarl [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Costume Departmentcostume designerDominique Muszynski
Costume Departmentcostume designerAngela QueinsSommer
Director's Departmentdirector Kolja Malik
Editingeditor Kolja Malik
Makeup Departmentmakeup artist / hair stylistCarmen Gante
Musiccomposer Malcolm Kemp
Producerproducer Kolja Malik
ProducerproducerJonas Vogel
ProducerproducerYvonne Griesinger
Screenplayscreenwriter Kolja Malik

Production companies

CompanyComment
Beduinen des Westens GbR

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
 Kolja Malik2015Festival des deutschen Films [de]FilmkunstpreisNominated
 Kolja Malik2015Festival des deutschen Films [de]PublikumspreisNominated
 Kolja Malik2015video/film Tage [de]3. PreisWinner