Short Film | 2016 | Tragicomedy | Germany

Shooting data

Number of shooting days13

Project data

Length of movie29 Min.
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Sound formatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Brief synopsis

Das Leben der Fliesenlegerin Gabi (Gisa Flake) gerät aus den Fugen. Ihr Mann Edgar (Martin Neuhaus) betrügt sie, und das Altersheim, in dem ihr Vater untergebracht ist, hat einen Wasserschaden. So muss Gabi ihren Vater kurzerhand auch noch bei sich einquartieren. Einzig ihr weitaus jüngerer Arbeitskollege Marco (Florian Kroop) beachtet sie und bringt ein wenig Freude in ihr Leben. Doch auch er zehrt an ihren Nerven, weil er beständig mit Gabi probt, wie er die Beziehung zu seiner Freundin beendet. Langsam aber findet sie Gefallen am Spiel der Inszenierung und übernimmt es für ihr eigenes Leben.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Gisa FlakeGabi [L]
Florian Kroop
Marco [L]
Martin NeuhausEdgar [L]
Dela Dabulamanzi
Meike [SR]
Britta SteffenhagenUte [SR]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyClara Rosenthal
1st assistant cameraManuel SchambergerF55
costume designerMaike Krych
assistant costume designerYvonne Warmbier
directorMichael Fetter Nathansky
ScriptJakob Klapprott
editorKai Eiermann
gafferArne Büttner
electricianNina Gudme
makeup artist / hair stylistChristina Birnbaum
composerAnna-Marlene Bicking
producerVirginia Martin
freelance producerAnna-Sophie Philippi
set manager / 3rd ADBjörn Vieweg
production sound mixerRobert Niemeyer
production sound mixerVensan Mazmanyan
production sound mixerJustus Wirth2 Drehtage
boom operatorPatrick Gasda
sound supervisorRobert Niemeyer
sound re-recording mixerLorenz Fischer
adr recordistJustus Wirth

Distributing companies

CompanyComment
interfilm Berlin Management GmbH [de]

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Michael Fetter Nathansky2017Int. Filmfestspiele Berlin [de]Perspektive Deutsches KinoNominated
Michael Fetter Nathansky2017Filmfest Dresden [de]Goldener Reiter des Publikums - Nationaler WettbewWinner
Michael Fetter Nathansky2017Festival de Cannes [fr]German Short FilmsNominated
Michael Fetter Nathansky2017Studio Hamburg Nachwuchspreis [de]Bester KurzfilmNominated
Michael Fetter Nathansky2017Deutscher Kurzfilmpreis [de]Spielfilme von 10 Min. bis 30 MinWinner
Michael Fetter Nathansky2017Kinofest Lünen [de]Erster GangNominated
Michael Fetter Nathansky2017FILMZ Mainz [de]3. Platz Mittellanger FilmWinner
Michael Fetter Nathansky2017Filmbewertungsstelle Wiesbaden [de]Prädikat besonders wertvollWinner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyMDR [de]Friday, 27.04.2018