TV-Movie (Series) | 2005 | ORF [at] | Mystery | Austria

Project data

Film financing
Length of movie45'

    Brief synopsis

    Ein kalter Winternachmittag an einem niederösterreichischen See. Zwei Kinder brechen im Eis ein, liegen fast eine halbe Stunde am Grunde des Sees. Wie durch ein Wunder schlagen bei der Bergung aber noch ihre Herzen.
    Die Ärzte allerdings geben wenig Hoffnung, stoßen bald an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Der tragische Unfall, die emotionale Konfliktsituation, lassen Vater und Mutter weit auseinander driften. Für die Mutter beginnt ein einsamer Kampf um das Leben ihrer Kinder. Eine starke mentale Verbindung lässt sie eintauchen in eine wunderbare Welt aus Wasser und Licht, die Welt ihrer Kinder.
    Das Kräfteziehen zwischen Leben und Tod wird allerdings immer stärker und schnell wird klar, dass die Mutter den Kampf alleine zu verlieren droht, sich vielleicht zu weit vorgewagt hat.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Helmut Pirnat
    Camera Department1st assistant cameraOliver Roth [2]
    Camera Department2nd assistant camera Jennifer Oladeinde
    Camera Departmentstill photographerStefan Albert Haring
    Director's DepartmentdirectorFalk Schweikhardt
    Director's Department1st assistant director Regina Huber
    Director's Departmentscript supervisor Klaudia Höffernig
    EditingeditorMike Roessler
    Editingassistant editor Birgit Obkircher
    Gripkey/dolly grip Emmanuel Aubry

    Production companies

    CompanyComment
    Frames Filmproduktion GmbH [at]