Logo
Short Film | 2015-2016 | Science Fiction | Germany

Main data

DirectorJulian Cohn
Written byLaurenz Lerch (head writer), Julian Cohn
Productionunfourseen GbR [de]

Shooting data

Number of shooting days7

Brief synopsis

Die Welt im Jahre 2070. Dystopie. Überpopulation. Nahrungsmittelmangel. Terrorgefahr.
Die Gesellschaft regiert von Scheinregierungen, diese wiederrum regiert von einem
kleinen Teil der selbsternannten gesellschaftlichen Elite. Der große Teil der Gesellschaft:
Im Alltag und Tunnelblick gefangen, durch mediale Meinungsbildung unfähig sich über die
Geschehnisse zu informieren. Und trotzdem: Glücklich.

In dieser Welt führt der fast 16-jährige Flüchtlingsjunge Devran eine kleine Gang Straßenkinder an. Auch sie haben sich arrangiert, leben zufrieden in einer alten Industrieruine am Rande Frankfurts.

Bis zu dem diesem einen Tag – an dem Devran sich heimlich aus dem Lager schleicht, um sich mit Sophie zu treffen.
Bis zu diesem einen Tag, an dem sich plötzlich einige Leute für Devran interessieren.
Bis zu diesem einen Tag, an dem VEDA aktiv wird.
Bis zu diesem einen Tag, nachdem nichts mehr so sein wird wie früher.

https://www.facebook.com/pages/Veda/853497298043957?sk=info&tab=page_info

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Nélida MartinezDevrans Girlfriend [L]
Nicolas MatthewsDevran [L]
Birgit Reibel
Mahé [L]
Patrick DewayneChris [SR]
Julia Nika NeviandtTrooper [SR]

Crew

ActivityNameComment
directorJulian Cohn
producerVera Heldmann
production designerJulie Gaston
head writerLaurenz Lerch
screenwriterJulian Cohn

Production companies

CompanyComment
unfourseen GbR [de]