© Nemo Nonnenmacher
Short Feature Film | 2014 | Animation, Art, Satire | France, Germany

Project data

Length of movie17
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeProRes
Sound formatStereo

Brief synopsis

Als im Kremelkeller in einer dunklen Ecke der Totenschädel von einem Mann namens A.Hitler auftaucht ist die Welt in Aufruhr. Nachdem die Ergebnisse genauerer wissenschaftlicher Untersuchungen der DNA von A.Hitler die deutsche Bevölkerung im tiefsten verärgerte, erkennen sie ihm wütend postum endgültig die Menschenrechte ab.
Dies ruft den skrupellosen Geschäftsmann Bodo Schäfer auf den Plan, der nun beginnt menschenrechtslose Hitlerklone zu züchten, um diese gewinnbringend zu verkaufen. Innerhalb von kürzester Zeit findet er vielseitigen Einsatz, er bringt den Müll weg und holt ihn wieder ab, er wird zur Mienensucher, Organspender und zur Atommüllbeseitigung etc. eingesetzt. Doch beginnen sich die Klone nach einiger Zeit merkwürdig zu verändern. Sie fangen an sich unterscheiden zu wollen, sie werden individueller und beginnen sich mit Wohltätern der Menschheit zu identifizieren. Es scheint gar so, als wollen sie sich verändern, um dem schlechten Image ihres Genvaters zu entkommen.
Als Obama sich dann ein Herz fasst, um den Klonen ein paar Menschenrechte zurück zu geben soll die Lage eskalieren. Die Menschen sehen nicht ein auf ihre Klone Rücksicht nehmen zu müssen. So führt dies in eine Schlacht, in der die Klone mit dem totalen Pazifismus parieren wollen. Schließlich entscheidet eine unerwartete Wende die Schlacht und soll den Menschen die Gerechte Belohnung für Machtwahn und Herrschaftssucht bescheren.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Erzähler / Hitlerklon [L]Norbert Ripke
A.Merkel [SR]Leyla Brust
Arni [SR]Sebastian Echterling
Bodo Schäfer [SR]Abndré Koch
Busch [SR]Benjamin Lenz
Hausfrau [SR]Steffanie von Gelmini
Journalistin [SR] Anna Döing
Journalistin [SR]Adrian Hornung
Kind [SR]Nemo Nonnenmacher
Medwedew [SR] Roman Pertl

Crew

DepartmentActivityNameComment
Director's DepartmentdirectorTobias Bieseke
MusiccomposerJan Middeldorf
Production Designgraphic artistAndré Koch
Sound Post Productionsound designerAlex Pinemann
Special Effectscreature designerAndré Koch
Special Effectsanimatronics engineerDaniel Hacker
Visual Effectscomputer graphics supervisorAndré Koch
Visual Effectscomputer graphics supervisorJan Middeldorf
Visual Effects3d character animatorSebastian Echterling

Production companies

CompanyComment
FH Fachhochschule Dortmund [de]

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Tobias Bieseke2014MAshRomeBest Animation FilmWinner
Tobias Bieseke2014JCF - Jameson Cine Fest HungaryBest Animation FilmNominated
Tobias Bieseke2014Anibar / KosovoBest Animation FilmNominated
André Koch2014Viewster Online VideofestBest Animation FilmNominated