Short Feature Film | 2013-2014 | Comedy, Psychodrama | Germany

Main data

Shooting data

Number of shooting days5
LocationsHamburg / Schleswig-Holstein

Project data

Length of movie25

Brief synopsis

Der Sanitäter Mark, wird in Stresssituationen von Wahnvorstellun- gen Heimgesucht. Die Erinnerungen an seinen Erzfeind Noah wer- den im wahrsten Sinne des Wortes lebendig. Obwohl die Schulzeit längst vergangen ist, wird er noch immer von ihm gehänselt. Die- se Wahnvorstellungen ziehen ihn so sehr in ihren Bann, dass Mark unfähig wird, seinen Patienten in Notsituationen zu helfen. Nur mit Betäubungsmitteln kann Mark sich gegen seine Anfälle wehren, doch dies ist während eines Rettungseinsatzes nicht möglich.

Sein bester Freund Levin erfasst Noah mit einem gestohlenen Auto. Polizei und Rettungswagen kann Levin nicht rufen, er fürchtet um seine Freiheit. Also bittet er Mark um Hilfe. Doch Levin weiß nicht, dass Noah jener Mitschüler war, der seinen Freund damals terrori- sierte. Die beiden Freunde diskutieren. Levin war zwar schon im- mer kriminell, trotzdem könnte er keiner Fliege etwas zu Leide tun. Schließlich kann Levin Mark zur Hilfe animieren. Doch als sie sich dem gefallenen Tyrannen annehmen wollen, ist dieser verschwun- den. Levin bricht in Panik aus, doch Mark kann ihm ausreden nach Noah zu suchen.

In der selben Nacht hat Mark einen Traum, in welchem ihm Noah und die feindlichen Mitschüler begegnen. Er konfrontiert sie mit den Gräueltaten aus der Schulzeit, doch er wird nur ausgelacht. Mark reicht es! Vor Wut erwürgt er seine Wahnvorstellung und ent- ledigt sich damit von seinem jugendlichen Trauma.
Später sitzen die beiden Verschworenen am brennenden Unfallwa- gen. Sie vernichten ihre Spuren. Aber nichts geht spurlos vorbei! Marks passive Rache lässt Levin zu etwas werden, dass er nie sein wollte. Nicht jeder kriegt, was er verdient. Das Einzige was Mark tun kann, ist in Dankbarkeit für seine Erlösung, für seinen bes- ten Freund da zu sein. Verlässlich sind am Ende nur der Tod und wahre Freundschaft.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 David BertonLevin [L]
 Niklas OsterlohMark [L]
 Julian SchappeiNoah [SR]
Steffen TrallesSchnösel [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyThomas Kosikowski
Camera Departmentsteadicam operatorVincent Sommer
Costume Departmentcostume designer Lisa Gnutzmann
Director's Departmentdirector Louis Lorenzen
Director's Department1st assistant director Lasse Buchhop
Director's Department1st assistant director Janco Christiansen
LightinggafferOle Peters [1]
Makeup Departmentmakeup artist / hair stylistMarina Ressler
Production Designprop masterFelix Schröder [1]
Production Mgt.production managerMathias Letzel

Production companies

CompanyComment
 CU2MRW Media