Feature Film | 1987-1988 | Comedy | [GDR German Democratic Republic]

Project data

Length of movie94
Picture formatWidescreen USA (1 : 1,85)
Picture material negative35mm

Brief synopsis

In DIE ENTFERNUNG ZWISCHEN DIR UND MIR UND IHR (1988) erhält die junge Journalistin Marga den Auftrag, ein Porträt der Rockmusikerin Anne zu schreiben. Aus anfänglichem Widerwillen wird Interesse. Annes Freund Robert wird außerdem interessant für sie. Regisseur Michael Kann inszeniert die klassische Dreiecksgeschichte in origineller Nichtchronologie und bindet sie in viel Berlin-Atmosphäre ein. Gezeigt werden Einblicke in die Prenzlauer Berg-Boheme und in die Berliner Rockszene des späten Ostens. Zudem arbeitet er in dem Film mit drei relativ unbekannten Darstellern. Silvia Rieger als Anne, Kirsten Block als Journalistin und Jörg Simonides als Robert spielen mit Frische und Professionalität. Für einige Kritiker ist der Film auch eine Parabel auf die Gefühle einer ganzen Generation, die von Frustration, Ratlosigkeit und Ohnmacht im privaten wie beruflichen Leben gekennzeichnet sind.

(Quelle: http://www.defa.de/kann-michael)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Kirsten BlockMarga (Reporterin) [L]
Jörg SimonidesRobert [L]
Silvia RiegerAnne [L]
 Achim WolffZadeck [SR]
 Carlo SchmidtAbgeordneter [BP]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyHans Heinrich [1]
Camera Department1st assistant cameraFrank Hlawitschka
Costume Departmentcostume designerGünther Pohl
Director's DepartmentdirectorMichael Kann
EditingeditorRosemarie Drinkorn
LightinggafferEckhard Putzke
MusiccomposerGünther Fischer
Production Designproduction designerDieter Adam
Production Mgt.production managerHans-Uwe Wardeck
Production Mgt.set manager / 3rd AD Lutz Rabbach

Production companies

CompanyComment
Defa Studio für Spielfilme [de]

Distributing companies

CompanyComment
Progress Film Verleih GmbH [de](Berlin/DDR)

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 12.05.1988