© Degeto/SRF/Daniel Winkler
TV-Movie (Series) | 2013 | SRF (vormals SF DRS) [ch] | Whodunit | Switzerland

Main data

Shooting data

Start of shooting22.10.2013
End of shooting23.11.2013
LocationsLuzern + Umgebung

Scenes

  • TATORT - VERFOLGT - R: Tobias Ineichen - 2013 - SF DRS
  • TATORT - VERFOLGT - R: Tobias Ineichen - 2013 - SF DRS
  • Tatort - Verfolgt - R: Tobias Ineichen - 2013 - SF DRS

Brief synopsis

Der Computerfachmann Thomas Behrens wird beschuldigt, seine Geliebte ermordet zu haben. Lange müssen Reto Flückiger und seine Luzerner Kollegin Liz Ritschard nicht nach ihm fahnden, denn der Gesuchte stellt sich der Polizei. Allerdings sieht er sich nicht als Täter, sondern als potenzielles Opfer, das bei der Polizei Schutz sucht. Man trachte ihm nach dem Leben, weil er eine CD mit geheimen Schweizer Bankdaten an ein deutsches Finanzamt verkaufen wolle. Die beiden Kommissare wissen nicht, was sie von dieser seltsamen Geschichte halten sollen.
Können auch Paranoiker wirkliche Feinde haben? (http://programm.ard.de/)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Stefan GubserReto Flückiger [L]
 Delia MayerLiz Ritschard [L]
 Alexander BeyerThomas Behrens [L]
Karina PlachetkaIlka Behrens [L]
 Georg SchareggMichael Straub [L]
 Pierre Siegenthaler
Bankdirektor Sonderer [L]
 Kenneth HuberReichlin [L]
 Margot Gödrös
Frau Stiegeler [SR]
 Alexander PeutzDr. Sollmann [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyMichael Saxer
Camera Department1st assistant camera Manuel Haefele2Unit (1Drehtag)
Camera Department2nd ac second assistant camera Christian Anderegg
Camera DepartmentDIT digital imaging technician Simon SturzeneggerARRI Alexa Plus (1DT)
Camera Departmentcamera trainee Katja Tauber
Director's DepartmentdirectorTobias Ineichen
Director's Departmentscript supervisor Nancy Rivas
Gripkey/dolly gripYves Seger
LightinggafferWerner Wiese
Lightingbest boyUrs Schmid

Production companies

CompanyComment
C-Films AG [ch]

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 07.09.2014