Titel Datura Sophia
Short Film | 2004 | Germany

Project data

Length of movie22:50
Aspect ratioTV 16:9 (1 : 1,78)
Film negative stockBetacam SP/SX
Release print stockDigital Betacam
Sound formatStereo

Brief synopsis

Sophia ist Ende Zwanzig, sie hat Schauspiel studiert und arbeitet in der Strandbar. In der schicken Berliner „Mitte-Szene“, in der sie sich bewegt, herrschen statusorientierte Umgangsformen, die für sie keine Bedeutung besitzen. Ganz im Gegenteil, versucht sie mit ihrer emphatischen Art, ihrer Offenheit und meditativen Hingabe, diesen Verhaltenscodex zu durchbrechen. Dabei muss sie schmerzlich feststellen, dass ihre Versuche Nähe herzustellen, von ihrer Umgebung als Unsicherheit und Naivität gedeutet werden.
Während eines Castings wird ihr die Aussichtslosigkeit dieser Versuche bewußt, in einen wahrhaftigen Austausch mit ihrer Umwelt zu treten. Um ihre innere Isolation zu überwinden, schlüpft sie in eine Rolle, die die Grenze zur Wirklichkeit verletzt…

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Sabine LangendorfSophia [L]
Antje WiddraSusanne [SR]
Laurent DanielsVegas [SR]
Daniel Del-PonteCasting-Regisseur [SR]
Oliver WalserCarlo [SR]
Melanie HagenSchauspielerin

Crew

ActivityNameComment
ColoristJoachim Paul
Director of photographySebastian Krügler
1st assistant cameraAndreas Haas
Costume designerElisabeth Richter
DirectorChristoph Mat
1st AD (local system)Till M. Hohenberger
EditorLars Pienkoß
GafferBernhard Kühn
ComposerPhilipp Edward Kümpel
ComposerAndreas Moisa
ProducerChristoph Mat
ProducerChe André BergendahlPost Production
Assistant to producerJeremias Loock
Set manager/ floor managerMarcel de Lamotte
Production assistantMarc Ludwig
ScreenwriterFelix Brandhorst
Co-writerChristoph Mat
Production sound mixerDavid Schwertgen
Boom operatorJan Rathje
Adr recordistDavid Schwertgen

Production companies

CompanyComment
Christoph Mat Produktion
Division Pictures [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Image/EditingDivision Pictures