Documentary | 2006-2008 | Germany

Main data

Project data

Length of movie60 Min.

    Brief synopsis

    Der Film begleitet den international gefeierten Komponisten und Multi-Instrumentalisten Manuel Göttsching, einen der Pioniere der elektronischen Musik, auf seiner Reise in Japan, wo er im April 2006 ein Solokonzert gab. Das Ergebnis ist ein hypnotischer Mix aus Bildern und Musik und gleichzeitig eine Reise durch Manuel Göttschings wichtigste Kompositionen von den 1970er Jahren bis heute. Neben Konzertausschnitten kommt auch der Musiker ausführlich zu Wort, der dabei 40 Jahre seiner Musikgeschichte passieren lässt, die für ihn mit 15 begann und noch lange nicht zu Ende ist …

    (Quelle: http://www.biberacherfilmfestspiele.de/archiv/30_filmfestspiele1/filme1/filme/postcards_from_japan)

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyIlona Ziok
    Camera Departmentdirector of photography Markus Schickel
    Camera Departmentdirector of photographyKinga Kielczynska
    Director's DepartmentdirectorKinga Kielczynska
    Director's Departmentco-director Markus Schickel
    Editingeditor Markus Schickel

    Production companies

    CompanyComment
    CV Filmproduktions GmbH