Documentary | 2013 | 3sat, RBB [de] | Coming of Age, Family, History | Germany, Israel

Shooting data

Number of shooting days20
LocationsBerlin, Haifa, Jerusalem

Project data

Film financing
Length of movie85
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeHD Stream 4:2:2
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Im Film „Ein Apartment in Berlin“ konfrontieren sich drei junge Israelis mit ihrer und damit der gemeinsamen deutsch-jüdischen Geschichte. Sie versuchen, die Wohnung der jüdischen Familie Adler wieder so einrichten, wie sie vor deren Deportation ausgesehen hat. Doch es zeigt sich, dass der Holocaust für sie etwas anderes bedeutet als für die deutsche Regisseurin, die sie zu der Zeitreise einlud.
    Berlin ist zu einem Anziehungsort für junge Israelis geworden. 20.000 leben heute hier, ausgerechnet an dem Ort, von dem aus die Nationalsozialisten die systematische Ermordung der Juden planten. Die Regisseurin Alice Agneskirchner hat drei junge Israelis – Eyal, Yael und Yoav – für einen Film ausgewählt, der die Verhältnisse von Juden in Berlin vor ihrer Deportation wieder sichtbar und erlebbar machen soll. Sie hat das Leben der jüdischen Familie von Simon und Rosa Adler in den Berliner Archiven recherchiert, die vor 100 Jahren aus Galizien kamen, um sich ihren Traum vom freien und erfolgreichen Leben zu erfüllen. Ihre komplett erhaltene Vermögenserklärungsakte aus dem Jahr 1943 ist der filmische Ausgangspunkt für Eyal, Yael und Yoav, die Originalwohnung im Bezirk Prenzlauer Berg heute möglichst originalgetreu wieder einzurichten, um so eine Zeitreise in die Vergangenheit zu unternehmen. (http://www.3sat.de/page/?source=/film/woche/170550/index.html)

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyJan Zabeil
    Director's Departmentdirector Alice Agneskirchner
    EditingeditorMelanie Margalith
    MusiccomposerMaciej Sledziecki
    ProducerproducerChristian Beetz
    Producerfreelance producerKerstin Meyer-Beetz
    Producerfreelance producerGeorg Tschurtschenthaler
    Production Designproduction designerMarc-Oliver Lau
    Production Mgt.line producerKathrin Isberner
    Production Mgt.production manager Nick Pastucha

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermany3satSaturday, 31.08.2013