Short Film | 2013 | Switzerland

Brief synopsis

Im Zentrum der Handlung steht ein absolutes System, in einer nahen Zukunft. Dieses System erlaubt keine Individualität. Menschen, die sich seinen strengen Regeln nicht unterwerfen, werden in einer Klinik behandelt um so wieder zu einem funktionierden Zahnrad in der Maschinerie dieses Gesellschaftskonstrukts gemacht zu werden. Der Protagonist, verkörpert von einem jungen Balletttänzer, ist Patient dieser Anstalt. Anhand von seiner Geschichte tauchen wir in dieses, von historischen Diktaturen inspirierte, System ein und stellen moderne Fragen nach dem Konflikt zwischen Idividuum und Kollektiv. (http://vimeo.com/70058711)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Alexander PeutzPatient [SR]
Patricia SlukaKrankenschwester [SR]

Crew

ActivityNameComment
directorNicolas Heitz

Production companies

CompanyComment
Deuxart, Nicolas Heitz [ch]