Strandleben - Die Geschichte der deutschen Seebäder

  • Die Geschichte der Seebäder (Working title)
Documentary (Mini Series) | 2012 | RB - Radio Bremen TV [de] | Germany

Project data

Length of movie2
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Von keiner anderen Entwicklung hat die Küstenregion an Nord- und Ostsee so nachhaltig profitiert wie von der Gründung der Seebäder. Sie gehören heute zu den beliebtesten Urlaubszielen und sind einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren an der Nord- und Ostseeküste. Insgesamt werden pro Jahr über 40 Millionen Übernachtungen und mehr als 60 Millionen Tagesausflügler registriert.

    Die zweiteilige Dokumentation ist ein Streifzug durch die Geschichte der deutschen Seebäder und beleuchtet mit viel historischem Material den Wandel über 200 Jahre. Architektur, Mode, Benimm- und Baderegeln ändern sich im Lauf der Zeiten. Es entstehen eigene Berufe wie der Bademeister, der Strandfotograf oder der Strandkorbflechter. Vom Gestern und Heute in den Seebädern an den deutschen Küsten erzählt die zweiteilige Dokumentation und nimmt die Zuschauer mit nach Heiligendamm, Heringsdorf und Sellin, nach Norderney, Wangerooge und Sylt auf eine unterhaltsame Zeitreise.

    Eine zweiteilige Radio-Bremen-Dokumentation von Reinhard Joksch und Eckart Granitza.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / Speaker
    Kommentarsprecher Robert Levin

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Director's DepartmentdirectorEckart Granitza
    Director's DepartmentdirectorReinhard Joksch
    Production Mgt.production managerHannah Lenitzki
    Sound Post Productionsound re-recording mixer Frank Buermann

    Production companies

    CompanyComment
     Bremedia Produktion GmbH
    Vidicon GmbH [de]

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyARD [de]Monday, 10.12.2012