DGD Plakat | © unafilm

The Great Depression

  • Die große Depression - Eine Komödie zur Lage der Nation (German title)
  • Die große Depression (Working title)
Documentary | 2004 | Comedy | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting16.08.2004
End of shooting19.10.2004
LocationsMünchen, Tübingen, Bad Münsterschwarzach, Weimar, Dessau, Berlin, Hamburg, Köln

Project data

Film financing
Length of movie88 Min.
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material positive35mm
Sound formatDolby SR (4 Kanäle)

Brief synopsis

Sind wir Deutsche so depressive Jammerlappen oder sind wir einfach nicht ganz dicht?! Diese Frage stellt sich der Filmemacher Konstantin Faigle und begibt sich auf eine sehr persönliche und ungewöhnliche Reise kreuz und quer durch sein Heimatland. Er macht sich auf die Suche nach der „schweren, deutschen Seele“, nach ihren Ursachen und auch wie man ihr eventuell wieder Flügel verleihen könnte. Als werdender Vater will er nicht, dass sein Kind in ein kollektiv depressiv verstimmtes Land hineingeboren wird.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Moritz GaaItaliener [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountantSalvatore Di Franco
Accounting Dept.production accountant Monika PastorBeratung Buchhaltung
Camera Departmentdirector of photography Hajo Schomerus
Costume Departmentcostume designer Manfred SchneiderPuppenherstellung
Director's DepartmentdirectorKonstantin Faigle
EditingeditorDora Vajda
ProducerproducerTitus Kreyenberg
Production Designproduction designerIrina Kurtishvili
Production Designlocation scout Markus Zimmerbundesweit, nur Teil-Motive
Production Mgt.line producer Annette Schilling

Production companies

CompanyComment
 unafilm GmbH [de]

Distributing companies

CompanyComment
Timebandits Films

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Konstantin Faigle2006Adolf Grimme Preis 2007Information & KulturNominated

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 01.09.2005