Stage Play Recording | 2013 | ZDF [de] | Music | Italy

    Brief synopsis

    Das ZDF feiert Giuseppe Verdis 200. Geburtstag mit einer spektakulären Opernpremiere: "Aida" aus der Arena von Verona. Die feierliche Eröffnung der Festspielsaison wird präsentiert von Nina Eichinger und Rolando Villazón.

    Die grandiose Kulisse des antiken Amphitheaters mit seiner besonderen Open-Air-Atmosphäre, die gigantische Bühne mit opulenter Dekoration und die bunte, multimediale Inszenierung der katalanischen Theatergruppe "La Fura dels Baus" versprechen ein unvergessliches Musikerlebnis. Die musikalische Leitung übernimmt der israelische Shootingstar Omer Meir Wellber.

    Das Festival von Verona gehört zu den beliebtesten Opernfestspielen weltweit. Jahr für Jahr pilgern Zehntausende in die Arena, die Stimmung ist fast wie auf einem Volksfest, die musikalische Qualität erstklassig. "Aida" ist die Arena-Oper par excellence: Wie auf keiner anderen Bühne kann sich hier die Pracht der Pharaonen entfalten, nirgendwo sonst wirkt der berühmte Triumphmarsch so monumental.

    Die Saisoneröffnung in Verona ist in diesem Jahr zudem ein besonderes gesellschaftliches Ereignis, das Festival besteht seit 100 Jahren. Schon damals, in der Hochzeit der europäischen Ägypten-Begeisterung, stand "Aida" auf dem Spielplan, die überwältigende Inszenierung begründete den Mythos Verona. Zur doppelten Geburtstagsfeier wird internationale Prominenz aus Kultur, Society und Politik erwartet. Nina Eichinger und Rolando Villazón führen die Zuschauer durch den Abend und werfen auch einen Blick hinter die Kulissen des berühmten Festivals.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmenteng cameraHerbert Jochum
    Camera Departmentsteadicam operator Jörg Süß
    Director's DepartmentdirectorAndy Sommer
    Director's Departmentdirector Nikolai Dörler
    Director's DepartmentScript Myriam Hoyer
    TV-/Web-Contentcommissioning editorTobias Feilen

    Production companies

    CompanyComment
    Bel Air Media [fr]