Brief synopsis

Heimat. Was bedeutet das eigentlich? Nur ein Ort - oder kann man Heimat auch in der Liebe finden? Dieser Frage spürt die gebürtige Griechin Daphne Charizani in ihrem Spielfilmdebüt „Madrid“ nach. Unweit von dort leben Isabels Eltern, die nach ihrer Gastarbeiterzeit in Deutschland nach Hause zurückkehrten. Allerdings ohne ihre geliebte Tochter, die sich als Assistentin des Marktleiters eines Supermarktes recht wohl fühlt. Doch das Glück scheint die verschlossene junge Frau zu verlassen als ihr deutscher Freund Karl die Beziehung beendet, weil sie angeblich „gefühlsarm“ ist. Isabel ist unglücklich, läuft ihm aber nicht nach. Bald lernt sie Manuel kennen, einen impulsiven Halbspanier, der ganz klare Lebensvorstellungen besitzt. Der Spediteur will einen größeren Laster, ein anderes Büro und ein Kind - und zwar von Isabel.

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Kathrin AngererIsabel [L]
Carlos LoboManuel [L]
Oliver MasucciKarl [L]

Crew

ActivityNameComment
Production accountantJoachim Weber [2]
Director of photographyLars Barthel
1st assistant cameraMario Köhler
2nd assistant cameraFelix Rauch1 Tag Aushilfe Moviecam SL
Costume designerTanja Weck
Assistant costume designerBarbara Schramm
DirectorDaphné Charizani
Script supervisorFranca Drewes
EditorMonika Schindler
Lighting technician / electricianNicolas Roger
Makeup artist / hair stylistTommy Opatz
ComposerMartin Probst
ProducerGiulio Ricciarelli
ProducerSabine Lamby
Production designerSebastian Soukup
Assistant production designerTanja Götz
Prop masterTim Moeck
Property driverThomas Neudorfer
Production managerFlorian Nilson
Unit managerHerbert Ruf
Set manager/ floor managerSigi Fischer
Production driverElvin Rook
ScreenwriterDaphné Charizani
Adr recordistBernd SchreinerSynchrongeräuschetonmeister
Foley artistFelix Kratzer

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Daphné Charizani2003Hessischer FilmpreisRegieWinner