Short Film | 2013 | Psychodrama | Germany

Shooting data

Number of shooting days1
LocationsBerlin, Deutschland

Project data

Length of movie6 Min.
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)

Brief synopsis

Ein Mann und eine Frau mittleren Alters in ihrer gemeinsamen Wohnung. Die Liebe ist ihnen schon seit langer Zeit verloren gegangen. Statt ihrem Mann, schenkt die Frau all ihre Aufmerksamkeit und Fürsorge der Katze. Beim morgendlichen Frühstück herrscht eine beklemmende Stille. Kein Wort wird gewechselt. Bei jedem Geräusch, das er macht, straft sie ihn mit herabwürdigenden Blicken. Der Gipfel der Demütigung ist erreicht, als sie ihm den Schinken aus der Hand reißt, um ihn an die Katze zu verfüttern. Um seiner Opferrolle zu entfliehen, rächt sich der Mann auf bittere Weise an seiner Frau. Er behauptet die Katze getötet zu haben. Als sie verzweifelt darüber zusammenbricht, beobachtet er mit Genugtuung das Leiden seiner Frau.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Julia Reznik
Regina [L]
Andreas StadlerThomas [L]

Crew

ActivityNameComment
director of photographySabrina Krabbenhoeft
still photographerCaterina Gili
directorTommaso Roccheggiani
1st assistant directorDavide Crivelli
script supervisorAnika Dreßler
gafferSampo Lüttge
electricianRosa Johanna Gruner
key makeup artistCarolin Rusch
production designerAnika Dreßler
unit production managerArmin A. W. Eichhorn
set manager / 3rd ADArmin A. W. Eichhorn
screenwriterAnika Dreßler
production sound mixerDerek Richards
boom operatorVincent Zegveld
Caterer (Cook on Set)Rayma Cadeau

Production companies

CompanyComment
Filmarche Berlin e.V.in Zusammenarbeit
Sieben Leben Films GbR [de]