Selbstportrait | © Andreas Cyrenius
Education/Training Production | 2006 | Docu, Experimental | Germany

Shooting data

Number of shooting days4
LocationsHannover

Project data

Length of movie5 Min.
Picture formatTV 4:3 (1 : 1,33)
Picture material positiveMiniDV
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Ein filmisches Selbstportrait von maximal 5 Minuten Länge war eine weitere Aufgabe der Studenten der Filmklasse Prof. Uwe Schrader. Ich beschreibe darin in vier einfachen Bildern aus den vier möglichen Eckperspektiven meiner Einzimmerwohnung Alltag, Leben, Liebe und Arbeit meiner selbst. Gleichzeitig spielt jeder Blick zu einer anderen Tageszeit: Morgens, mittags, abends und nachts. Die ungeschönten Sichtweisen der Überwachungskameraästhetik werden zu einem vierteiligen Splitscreen zusammengefügt. Das Filmbild verwandelt sich in ein Monitorbild und ich mich in ein Objekt permanenter Beobachtung, dem Voyeurismus des Zuschauers ausgeliefert. Die vier Tonspuren liegen übereinander, werden gleichzeitig zum Splitscreen abgespielt und bilden eine chaotische Klangwelt gewöhnlicher Alltagsgeräusche.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / Speaker
    Andreas CyreniusHimself [L]

    Crew

    ActivityNameComment
    director of photographyAndreas Cyrenius
    directorAndreas Cyrenius
    editorAndreas Cyrenius
    IdeaAndreas CyreniusKonzept