The Chinese Recipe

  • Das Chinesische Rezept (German title)
  • Shanzhai (Working title)
Documentary Feature | 2012-2015 | Switzerland

Shooting data

Start of shooting15.01.2013
End of shooting20.12.2013
LocationsChina, USA

Project data

Length of movie90

    Brief synopsis

    Shanzhai, die Bergfestung des chinesischen Robin Hood, birgt mehr als Diebesgut und billige Kopien. Shanzhai beruht auf einem grundlegenden Konzept der chinesischen Philosophie: Alles in der chinesischen Welt ist ständig im Wandel, ohne Anfang und ohne Ende. Daher ist für Chinesen unser europäischer Begriff des Originals nicht relevant.
    Statt Dinge einzufrieren als unantastbares Original, wird verändert, verbessert, angepasst. Shanzhai steht für „kontinuierliches Transformieren, für eine Methode der Kreation und Kreativität“.* Anpassungen existierender Produkte, maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Zielgruppe, je nach Wunsch, aber immer user-freundlich, kostengünstig und schnell produziert. Das Beste aus aller Welt vereinend, steht Shanzhai für Globalisierung. Shanzhai denkt und handelt gleichzeitig lokal und global. Eine freche Mischung, die Sprengstoff birgt – vor allem wenn die Shanzhai-Produkte besser sind als ihre Vorbilder und dadurch den etablierten Konzernen das Fürchten lehren. (http://www.bernfilm.ch/film/shanzhai-arbeitstitel)

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyPhilippe Cordey
    Director's DepartmentdirectorJürg Neuenschwander
    Editingeditor Regina Bärtschi2016 Solothurner Filmtage Pan Doc nomin
    Production Mgt.production manager Anna Maria Fanzun
    ScreenplayscreenwriterJürg Neuenschwander
    Sound Departmentproduction sound mixerBalthasar Jucker

    Production companies

    CompanyComment
    Container TV und Film AG [ch]

    Distributing companies

    CompanyComment
    Filmcoopi Zürich AG [ch]

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Jürg Neuenschwander2016Solothurner Filmtage [ch]Pan DocNominated

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseSwitzerlandThursday, 17.03.2016