© ARD
TV Movie | 2013 | ARD [de] | Drama | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting16.04.2013
End of shooting23.05.2013
LocationsFrankfurt, Offenbach, Wiesbaden und Aarbergen

Project data

Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeProRes

Scenes

  • MÄNNERTREU - R: Hermine Huntgeburth - 2013 - ARD
  • MÄNNERTREU - R: Hermine Huntgeburth - 2013 - ARD
  • MÄNNERTREU - R: Hermine Huntgeburth - 2013 - ARD

Brief synopsis

Georg Sahl (Matthias Brandt), einer der letzten großen Zeitungsverleger mit liberal-konservativem Qualitätsanspruch, bekommt über die Frankfurter Oberbürgermeisterin (Margarita Broich) das Angebot unterbreitet, Bundespräsident zu werden. Seine Ehefrau Franziska (Suzanne von Borsody), eine erfolgreiche Frankfurter Scheidungsanwältin, ist zunächst nicht sehr glücklich darüber, bald als "First Lady" nur noch zu repräsentieren. Und auch Georgs junge Geliebte Nina (Peri Baumeister), Volontärin bei seiner Zeitung, den "Frankfurter Nachrichten", wird mit einem Mal klar, dass sich nun einiges ändern wird. Als Georg in eine TV-Talkshow nach Hamburg eingeladen wird, reist ihm Nina bis ins Hotel hinterher - wild entschlossen, Georg an sich zu binden. Nach einem heftigen Streit im Hotelzimmer rennt Nina auf die Straße, wird von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Aufgelöst und vollkommen überfordert mit dieser Situation, ruft Georg seine Frau an: Sie macht sich sofort auf den Weg, um zu retten, was noch zu retten ist. Trotzdem wird am nächsten Morgen in den Onlineausgaben der Tageszeitungen ein Zusammenhang hergestellt zwischen Georgs Anwesenheit in dem Hamburger Hotel und Ninas Unfall davor. Von nun an ist Georgs Karriere mit einem großen Fragezeichen versehen. (http://www.presseportal.de/pm/6694/2450919/das-erste-maennertreu-hr-dreht-mittwochsfilm-mit-starbesetzung-fuer-das-erste)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Matthias BrandtGeorg Sahl [L]
 Suzanne von BorsodyFranziska Sahl [L]
 Maxim MehmetThomas Sahl [L]
 Peri Baumeister
Nina [SR]
 Lisa HagmeisterJudith Sahl [SR]
Margarita BroichOberbürgermeisterin [SR]
 Ronald Kukulies
Loebmann [SR]
Claudia MichelsenHelen [SR]
 Philipp HochmairRebensburg [SR]
 Nora JokhoshaChefkellnerin [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographySebastian Edschmid
Camera Departmentadditional photography Jan Velten2 DT
Camera Department1st assistant camera Armin Karahasanovic2nd Unit
Camera Department1st assistant camera Philipp Dönch
Camera Department2nd ac second assistant camera Tobias M. Bartl
Camera Departmentvideo playback operator Thassilo Vahlenkamp
Castingcasting directorIngrid Böhm
Castingextras/bit player casting Maria Stähle
Costume Departmentcostume designer Sabine Böbbis
Costume Departmentassistant costume designer Martina Schall

Production companies

CompanyComment
 Hessischer Rundfunk

Facilities

Department CompanyComment
CameraCameras and Utilities MBF Filmtechnik GmbH2x Alexa Studio
ProductionProduction Services delikat & ausgewogenCatering
Production DesignCostumesC 28 Costumes
Production DesignCostumes MobilespaceProduktionsfahrzeuge
Production DesignCostumes Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Sabine Böbbis
Production DesignMakeup and Hair Filmservice Thomas VogtMaskenmobil

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
 Sabine Böbbis2014Der Deutsche FernsehpreisBester FernsehfilmWinner
Hermine Huntgeburth2014Filmfest MünchenNeues Deutsches FernsehenNominated
Hermine Huntgeburth2014FernsehfilmFestival Baden-Baden3sat-ZuschauerpreisNominated
Hermine Huntgeburth2014FernsehfilmFestival Baden-BadenWettbewerbNominated
Hermine Huntgeburth2014Der Deutsche FernsehpreisBester FernsehfilmWinner
Hermine Huntgeburth2014Metropolis - Deutscher RegiepreisBeste Regie FernsehfilmWinner
Sebastian Edschmid2014Der Deutsche FernsehpreisBester FernsehfilmNominated
 Biber Gullatz2014Der Deutsche FernsehpreisBester FernsehfilmWinner
 Suzanne von Borsody2014Der Deutsche FernsehpreisBeste SchauspielerinWinner
Matthias Brandt2014Hessischer Film- und KinopreisBester SchauspielerWinner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Wednesday, 30.07.2014