© ARD
TV Movie | 2013 | ARD [de], Degeto [de] | Tragicomedy | Germany

Shooting data

Start of shooting15.04.2013
End of shooting16.05.2013

Scenes

  • NICHTS FÜR FEIGLINGE - R: Michael Rowitz - 2013 - ARD, Degeto

Brief synopsis

Der Musikstudent Philip (Frederick Lau) nimmt das Leben von der lockeren Seite. Mit seinen WG-Kumpels Ulli (Tino Mewes) und Mehmet (Burak Yigit) versteht er sich prächtig, seine Klavierprüfungen geht er ganz entspannt an, und auch in Sachen Liebe läuft es gut, seit er seine neue Nachbarin Doro (Anna Brüggemann) kennengelernt hat. In Philips Geldbörse herrscht zwar notorische Flaute, aber zum Glück hilft ihm seine Großmutter Lisbeth (Hannelore Hoger) immer mal wieder aus der Klemme. Nach dem frühen Tod seiner Eltern war er bei der kratzbürstigen Dame aufgewachsen, aber ein sehr inniges Verhältnis haben die beiden nicht. Obwohl sie seine einzige Verwandte ist, sind die Treffen mit seiner Oma für Philip vor allem eine lästige Pflichterfüllung. Dann aber häufen sich bei Lisbeth auffällige Verhaltensweisen: Sie ist verwirrt, reagiert aggressiv, wird immer vergesslicher. Die ärztliche Diagnose fällt eindeutig aus: Die Seniorin leidet an vaskulärer Demenz. Zunächst versucht Philip, das Problem im wahrsten Sinne von sich zu schieben – doch mit der Einweisung in ein Pflegeheim will seine Großmutter sich nicht abfinden. Selbstbewusst und aufmüpfig provoziert sie den Unmut des überlasteten Pflegepersonals und wird kurzerhand ruhiggestellt. Als Philip davon erfährt, bereut er seine egoistische Entscheidung. Er holt Lisbeth aus dem Heim und quartiert sie in seiner WG ein, bis er eine bessere Unterbringung gefunden hat. Eine Rentnerin in der Studi-WG? Ulli und Mehmet sind davon zunächst alles andere als begeistert. Aber mit ihrer humorvollen, unkonventionellen Art kann Lisbeth die beiden schnell für sich einnehmen. Auch zu ihrem Enkel entwickelt sich nach all den Jahren endlich eine vertrauensvolle, von tiefer Zuneigung geprägte Beziehung. Es dauert jedoch nicht lange, bis Lisbeths Zustand sich verschlechtert. Ihre Aussetzer häufen sich und Philip muss sich eingestehen, dass er die Krankheit seiner Großmutter nicht länger verdrängen kann. (ARD)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Hannelore HogerLisbeth [L]
Frederick LauPhilip [L]
 Anna Brüggemann
Doro [L]
Tino MewesUlli [L]
 Burak YigitMehmet [SR]
Dagmar SachseFrau Wensierski [SR]
Stephan KampwirthYuppie [SR]
Renate BeckerHeidrun [SR]
Manfred BöllGünter [SR]
Felix VörtlerProfessor Scheel [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountant Bea Neubert
Camera Departmentdirector of photography Dietmar Koelzer
Camera Department2nd unit dopDario Sedo
Camera Department1st assistant camera Max WieseneckerA Cam Alexa
Camera Department1st assistant camera Maximilian PrinzB-Kamera/ Arri Alexa
Camera Department2nd ac second assistant camera Lukas TaglieberALEXA Plus
Camera Departmentdata wrangler / digital loader Paul Becht- ALEXA plus
Camera Departmentstill photographer Frank Dicks
Castingcasting directorClemens Erbach
Costume Departmentcostume designer Anja Niehaus

Production companies

CompanyComment
 Calypso Entertaiment GmbH

Facilities

Department CompanyComment
In Front of the CameraCasting Outcast
In Front of the CameraExtras/Bit Player cologne casting pool Thomas Müller
ProductionFinance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProductionProduction Services JOLA-RentAufenthalte, WC, Generatoren etc
ProductionProduction Services step GmbHAbsperrungen,Set-Equipment
Production DesignCostumes Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Anja Niehaus
Production DesignCostumes Wellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Anja Niehaus
Production DesignLocations and Studios ZeitRaumRechercheLocation
Production DesignMakeup and Hair JOLA-RentMasken/Garderobenmobile
Production DesignVehicles and aircrafts Filmauto Markus ZimmermannSpielfahrzeuge

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyarteFriday, 10.01.2014