TV-Movie (Series) | 1987-1988 | ORF [at], ZDF [de] | Drama | Austria

Project data

Length of movie86 Min.

Brief synopsis

In Teil 3 und 4 der ARBEITERSAGA erscheint Österreich als eine surreale Skandalrepublik, in der Infrastrukturprojekte grandios schiefgehen (MÜLLOMANIA) und die Verstaatlichte Industrie sich mit Waffengeschäften über Wasser zu halten versucht (DAS LACHEN DER MARA DARACS). Der ewige Sekretär Rudi Blaha, ein treuer Diener der Herren von der Partei, sieht sich alte Filme an, um nicht zu vergessen, was die Leute früher einmal unter Arbeiterpolitik verstanden haben.

(http://filmarchiv.at/shop/produkt_show.php?s_prod_id=628&language=de&s_meta_id=0)

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Helmut BergerRudi Blaha [L]
Dominic RaackeFritz Anders [L]
Herwig SeeböckStadtrat Fred Wiedergewinner [L]
Joesi ProkopetzJournalist [SR]
Franz BuchrieserBürgermeister Ossi Übersteher

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyFrank Brühne
Still photographerBernhard Pötscher
Costume designerHeidi Melinc
DirectorDieter Berner
1st AD (local system)Hanuš Polak jr.
Script supervisorJohanna Teicht
EditorZuzana Brejcha
ComposerMathias Rüegg
Production designerRudolf Czettel
Set runnerSusanne Eppensteiner
ScreenwriterRudi Palla
ScreenwriterPeter Turrini