Si-o-se Pol

  • Si-o-se Pol - Die letzten Tage des Parvis K. (German title)
Feature Film | 2012-2013 | Drama | Germany

Shooting data

LocationsMadrid, Valencia, Vernet-les-Bains

Project data

Film financing
Length of movie82
Picture formatCinemascope (1 : 2,39)

Brief synopsis

Bevor der todkranke Parvis Karimpour (Ramin Yazdani) stirbt, will er sich mit seiner Tochter Nasrin aussöhnen. Illegal reist er mit einer Gruppe von Flüchtlingen in Spanien ein. Er schlägt sich nach Madrid durch, wo er seine aus dem Iran geflohene Tochter vermutet.

Er findet Zuflucht in der von einer Wirtschaftskrise schwer angeschlagenen Metropole. Hier begegnet er zwei Migranten, die ebenfalls in Schwierigkeiten stecken. Der Italiener Fabrizio (Christian Concilio), ein gescheiterter Pianist, hält sich mit Putzjobs über Wasser. Almut (Pheline Roggan) hingegen, eine verwöhnte junge Deutsche, ist ihrem Freund nach Madrid gefolgt. Sie sucht ihren Platz im Leben und träumt davon, einen Schmuckladen aufzumachen.

In der Suche nach der verlorenen Tochter finden die Drei eine gemeinsame Aufgabe. Parvis schöpft wieder Hoffnung. Mit seinem Optimismus reißt er Fabrizio und Almut aus ihrer Lethargie. Einem neuen Hinweis folgend machen sich die Drei in Almuts Auto Richtung Norden auf.

Quelle: http://www.siosepolfilm.de/index_de.html

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Ramin YazdaniParvis Karimpour [L]
Christian Concilio
Fabrizio Ambrosini [L]
Pheline RogganAlmut Dorn [L]
Sadreddin ZahedDariush Merizadi [SR]
Abdelatif HwidarNazir Al Hamdoun [SR]
Sergio VillanuevaApotheker [SR]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyKristian Leschner
1st assistant cameraMoritz Tessendorf
2nd assistant cameraTarek Roehlinger
directorHenrik ’Henna’ Peschel
editorSebastian Pleißner
editorMoritz Finger
gafferThies Lehmann
composerOliver Heuss
producerHenrik ’Henna’ Peschel
producerFabian von Borcke
production designerJan Hantke
screenwriterHenrik ’Henna’ Peschel
production sound mixerSönke Strohkark
production sound mixerDaniel de Homont
boom operatorMax Kober
sound re-recording mixerTobias Sauer [1]
sound re-recording mixerHannes Mielke
Title DesignerSascha Cammarota
coloristChristian Lessner

Production companies

CompanyComment
Five Seven Films UG (haftungsbeschränkt)

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Ramin Yazdani2014Bridge Film Fest, MitrovicaBest ActorWinner
Ramin Yazdani2014Film Festival of Tamil NaduBest ActorWinner
Kristian Leschner2014Harlem International Film FestivalBest CinematographyWinner
Henrik ’Henna’ Peschel2014Arizona International Film FestivalFestival Grand PrizeWinner
Henrik ’Henna’ Peschel2014IndieCork Film FestivalBest Indie FeatureWinner
Henrik ’Henna’ Peschel2015Cardiff Independent Film FestivalBest FeatureWinner
Henrik ’Henna’ Peschel2015Orlando Film FestivalBest Foreign Language FeatureWinner

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 10.12.2015