Being Art

  • Kunstsein (German title)
Short Documentary | 2010 | Doku | Germany

Shooting data

Number of shooting days3
LocationsMünchen

Project data

Budget350
Length of movie11
Picture formatTV 4:3 (1 : 1,33)
Picture material negative16mm
Picture material positiveDigital Betacam
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Phyllis ist die „Piratentante“, „Tomcat“ ziert ihren Arm. Sie sieht tough aus mit ihren vielen Tattoos. Aber was für einige nur wie mutiger Körperschmuck aussieht, sind Erinnerungen an prägende Momente ihres Lebens. Schöne und schmerzhafte Situationen sind mit Tinte in ihrem Haut-Tagebuch verewigt und aus diesen Symbolen ihrer Vergangenheit setzt sich das Gesamtbild einer jungen Frau zusammen, die trotz aller Rückschläge positiv nach vorne blickt.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Carla MuresanARRI SR1
    Director's DepartmentdirectorAnne M. Hilliges
    EditingeditorAnne M. Hilliges
    MusiccomposerOmar Romeo
    ProducerproducerPhilip Grabow
    Sound Departmentproduction sound mixer Gregor Koppenburg
    Visual EffectsTitle DesignerTorben Bischoff

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Anne M. Hilliges2010Regensburger KurzfilmwocheFFF FörderpreisNominated
    Anne M. Hilliges2010Landshuter FilmfestDok.BlockNominated
    Anne M. Hilliges2010Filmz Mainzaußerhalb des WettbewerbsNominated